Frage iPhone

10 Jahre 9 Monate her #65928 von möfftöff

Mein Sohn wünscht sich zum 15 Geburtstag ein iPhone.
Ist mir zu teuer!
Er versteht mal wieder nicht die Welt und schmollt.

Wir haben ihm Angeboten:
1 Vereinsshirt mit Namen und Vereinsabteilung (haben alle in seiner Mannschaft)
und
wir laden seine Haneykarte mit 30 Euro auf.

Zu erstem ist er bereit, bei zweiter Motz er.

Zur Zeit steht seine "Party" eh auf der Kippe. Und mit seiner "Freundlichkeit" ist es wieder mal olala......
Mein Mann will sie schon ausfallen lassen. Ich schwanke noch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 9 Monate her #65957 von Biene100

Liebe Leidensgenossin,

was kostet denn das Iphone momentan?Hab grad kurz mal gegoogelt und welche ohne Vertrag für 750 Euro gefunden!!!Also das wär mir auch zu teuer.

Da kann ich ja zufrieden sein das unsere 15 jährige Tochter sich zu
Weihnachten "nur" einen IPod für schlappe 139 Euro gewünscht hat.

Hat er denn irgendwo einen Nebenverdienst so dass er sich da was ansparen kann?Bekommt er denn sonst noch von Verwandten Geld zum Geburtstag?
Aber bei so hohen Beträgen würde ich definitiv auch nein sagen.

Gute Nerven weiterhin

Sabine

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 9 Monate her #65965 von kes

Wie wäre ein Kompromiss mit einem Mini Vertrag bei T Mobile?...dann ist das I Phone nur 1 Euro und ein Vertrag mit ne 20 Euro Karte pro Monat....wie wäre das? Hab ich für meine Schwesetr so gemacht zum 16.B day....und nu bezahlt sie die Karte selbst vom Nebenjob verdienst und ist super happy!!

Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 9 Monate her #66023 von möfftöff

Mini Vertrag hört sich gut an. Muss ich mal mit Männe besprechen.
Die Karte ist halt dann das Thema. Er bekommt zur Zeit 25 Euro Taschengeld. Schulsachen und Klamotten zahlen wir. Erhöhung (falls jetzt jemand bei dem Betrag die Luft anhält, weil zu wenig) kommt erst nach besserer Leitung in der Schule. Zeugniss war zwar okay für seine Verhältnisse, aber nicht wirklich gut.
Wäre auch ein Anreiz für das iPhone:whistle:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 9 Monate her #66028 von Carmen

kes,

vermutlich stell ich mich jetzt blöd an, aber einen derartigen Vertrag kann ich bei T-Mobile nicht finden. Für 1 Euro gibt´s das iPhone 3G mit 8 GB mit Tarif Complete S für 44,95 Euro Grundgebühr. Beim Complete XS mit 24,95 Euro Grundgebühr kostet das 3G schon wieder 159,95 Euro.

Gruß

Carmen

PS: Für Schüler und Studenten gibt es 10 Euro Rabatt auf die Grundgebühr beim Complete S Tarif, also 34,95 Euro.<br><br>Post geändert von: Carmen, am: 18.02.2010 19:42

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 9 Monate her #66060 von möfftöff

Danke Carmen!
Ist zu teuer. Ich wollte auch schon nachschauen, aber du hast es mir abgenommen.
Wo gehen die Wünsche eigentlich noch über all hin?
Müssen denn immer alle das haben was die anderen haben?
Er benützt sein Handy kaum und dann will er das! Er will ein Laptop und spart darauf. Lieber lege ich ihm dafür was dazu, aber nicht den Fehlbetrag von 200 Euro.
Ich kann mich aber auch über ihn an materiellem nicht beklagen: Es trägt keine Markenklamotten wie viele in seinem Alter. Coole C&A -Shirts reich ihm. Sparpack U-Hosen und Socken reichen ihm auch. Hauptsache die Sachen passen ihm und das ich die teilweise ohne ihn (bis auf Hosen) einkaufe, stört ihn auch nicht.
Wir hatten zwar schon eine Baggy-Hosen-Diskussion und mein Satz war: Willst du die, dann kauf sie dir selbst.
Nach dem er den Preis gesehen hat, reichten ihm die "normalen" Jeans auch.

Ich steh trotzdem noch unschlüssig da, was ich dem Kerl mit 15 Jahren schenken soll. Von wegen es wird leichter! Kuscheltiere und Autos will er nicht mehr. Bücher ja, aber alles nicht. CD kauft er selber. Mit "Aussteuer" anfangen??? Ich weiß nicht, ich fand es damals schrecklich mit die Bettwäsche und Handtücher in den Schrank zu legen. Mit 13 ging es da bei mir los.
Ich kaufe es halt so, das es schon jetzt zu gebrauchen ist und wenn er mal auszieht, kauf ich das lieber mit ihm zusammen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 9 Monate her #66061 von pauline

Hallo Möfftöff,

ich bin zwiegespalten: einerseits erfülle ich gerne die Wünsche meiner Kinder, aber immer in einem gewissen Rahmen, entsprechend Alter und Kosten.
Und wenn Du schreibst, er telefoniert eigentlich eher selten, verstehe ich seinen Wunsch nicht wirklich. Geht es um ein Statusobjekt? Oder um diese ganzen APs, die ich zugegebenermaßen nicht verstehe... ;) ...Musik? Internet und E-Mails? I-Tunes?...All das geht ja auch ohne dieses Telefon, das sich zb. mein Mann kurz vor 40 selber schenkte - wie er sagt aus Business-Gründen - ich sag aus männlichen Spieltrieb...:) ...
Ich fände es sinnvoller, das Labtop großzügig zu subventionieren - vorallendingen da er ja schon darauf spart...
Nicht sehr hilfreich, ich weiß, aber meine Kinder und deren kindlichen Wünsche fallen noch in eine andere Kategorie, so daß ich nur theoretisch antworten kann...

Grüße...

PS...Party ausfallen lassen würde ich nie - käme für mich als adäquate und angemessene Konsequenz nie in Frage...<br><br>Post geändert von: pauline, am: 19.02.2010 15:28

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 2 Monate her #76414 von fuerstsa

Das iPhone ist wirklich sehr teuer und würde ich wahrscheinlich auch nicht einem 15 Jährigen zum Geburtstag schenken. Man ist dann ja auch vertraglich gebunden und hat dann ja jeden Monat die Kosten für die Grundgebühr. Wenn er das dann selber finanzieren müsste, dann würde ja sein ganzes Taschengeld draufgehen und ob ihm das gefallen würde weiß ich nicht genau. Vielleicht sollte man ihm das mal genau vorrechnen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 2 Monate her - 6 Jahre 9 Monate her #76429 von rapuntzel

:)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 2 Monate her #76437 von happykids

Hallo,
ich würde mit ihm auch mal besprechen, wo er es verwenden will / kann. Bei diesem Betrag kann man das Teil im Schwimmbad oder in der Schule nirgends in der Tasche lassen, weil es wahrscheinlich schnell verschwindet. Und dann wäre das ganze Geld weg.

Mein Sohn (13 J.) hat einen Kurs darüber bei der VHS Ottobrunn gemacht und dabei mal genau ausprobiert, was er damit tun könnte. Die restlichen Anwender waren Geschäftsleute, die so ein Teil dabei hatten. Der Trainer konnte alle Fragen beantworten, dauerte bis nach 22:00 Uhr. Es wurde auch über alle Kosten gesprochen. Dann war das Thema erstmal vom Tisch, weil er keine echte Anwendung für sich sah. Vielleicht wäre ein Gutschein für so einen Kurs erstmal ein Geschenk. Viel Erfolg!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auf Grund der aktuellen Coronavirus-Situation wurden einige Flohmärkte abgesagt. Im Zweifelsfall bitte beim Anbieter nachfragen.
4 Monate 1 Woche her #119930 von babymum154

Ich finde ein iPhone auch zu teuer! Schaut euch eine Alternative an und erklärt es ihm ihn Ruhe!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Monate 1 Woche her #119944 von teddybaer

Hallo liebe alle! Das ist hier zwar schon ein älteres Thema, aber ich finde es immer noch hochaktuell. Die Frage nach dem "richtigen" Smartphone für die Kinder gehört ja mittlerweile zum Alltag dazu. Mein Großer ist auch ganz Apple-verrückt und hat sich als Teenager unbedingt ein iPhone gewünscht. Da er besonders gerne mit seinem Smartphone fotografiert und die Kamera bei den iPhones sehr gut sein soll, konnte ich das zu großen Teilen auch nachvollziehen. Aber natürlich spielt der Markenname da auch viel mit rein, das ist ja besonders in dem Alter ein großes Thema. Wir haben uns dann schlussendlich darauf geeinigt, dass er das iPhone haben kann. Wir haben es ihm damals zu Weihnachten geschenkt, aber er musste auch einen Teil des Preises dazugeben (das haben wir einerseits als Erziehungsstrategie genutzt, damit er sich wirklich dem Wert eines solchen Teiles bewusst wird und andererseits wäre es sonst wirklich zu teuer gewesen). Ich hoffe, ich konnte euch weiterhelfen, Liebe Grüße :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.