Frage Auslandsaufenthalt Erfahrungen

3 Jahre 9 Monate her #118868 von Irmgard

Hallo!

Kaum sind sie aus dem Gröbsten raus, da wollen sie flügge werden!

Wer von Euch hat ein Kind, das einen Auslandsaufenthalt absolviert hat? Da gibt es so viele Anbieter, alle mit ähnlichen Fotos und vergleichbaren Angeboten. Nach was orientiert man sich da am Besten? Persönliche Empfehlungen fände ich sehr hilfreich. Ich bin voll ratlos.
Das Kind will nach England.

Gruß
Irmgard

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 9 Monate her - 3 Jahre 9 Monate her #118869 von mama123

Hey, ich war selbst als Teenager mit Jürgen Matthes 3 Wochen Eastbourne (2 Jahre hintereinander als ich 13 und 14 war). Ich denk verdammt gern an diese Zeit zurück - man war irgendwie selbst verantwortlich, aber die Betreuer waren echt jederzeit greifbar (und damals gbas noch keine Handys). Ob ich Englisch gelernt hab? Keine Ahnung. Hab mit der Familie gesprochen - scheint gegangen zu sein. Hängen geblieben sind der erste Kuss, die erste Disko (von denen organisiert und dann auch alle heim geschickt - es gab feste Zeiten an denen jeder zu Hause zu sein hatte), London und das Gefühl, dass meine Eltern (die ehr streng waren) mir vertraut haben. Ach war war das schön *schwärm* :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 9 Monate her #118875 von Irmgard

Hi, danke für die Info.
Mein Kind will am Liebstn für ein ganzes SChuljahr fort....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 9 Monate her #118878 von stiffi

Hallo,

Ich war vor 23 Jahren ein Jahr als Austauschschülerin mit AFS in Amerika.Es war super schön.Es gab regelmässige Treffen mit anderen Austauschschülern.Die Familien wurden sorgfältig ausgesucht.Pro Bezirk gab es 2 Ansprechpartner.
Mit AFS kann man auch nach England fahren.
Dieses Jahr ist der Sohn einer Freundin(sie war selben Zeit wie ich mit AFS in den USA) auch mit AFS unterwegs-in Argentinien.Die Mutter ist diesmal nicht so zufrieden mit AFS,weil ihr Sohn schon einige Male die Gastfamilie gewechselt hat.
Schönen Tag!

stiffi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 9 Monate her #118881 von Irmgard

Danke Stiffi, das klingt auch gut!

Gruß
Irmgard

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 9 Monate her #118882 von billabo

Hallo Irmgard,

Du hast eine PM.

VG,
billabo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 9 Monate her #118883 von nici08

Hallo,
ich hab leider keine Erfahrung - obwohl es vor 20 Jahren mein größer Wunsch war für ein Jahr in die USA zu fahren...
So war ich auch "nur" für 3 Wochen in England. Kann Dir also keine Tipps geben.

Hab aber grade im Südost-Kurier einen Artikel gelesen
Ist zwar Australien/Neuseeland, aber vielleicht auch interessant für Euch!?
www.gdansa.de/

Gruß, nici

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.