Frage Zyklus nach dem Abstillen

9 Jahre 7 Monate her #91441 von boysmum

Hallo, bräuchte bitte mal Eure Hilfe. Mein erstes Kind ist 4 1/2 Monate, wir beginnen demnächst mit Beikost und da es möglichst schnell ein Geschwisterchen geben soll, möchte ich bis Jahresende abgestillt haben. (Ich weiss, dass man auch während des Stillens schwanger werden kann, kommt aber bei uns aber nicht in Frage, da es wahrscheinlich wieder auf eine Kinderwunschbehandlung raus laufen wird )
:unsure:

Was mich interessiert ist, wie lange hat es bei euch gedauert, bis sich nach dem Abstillen wieder ein Zyklus eingestellt hat, bzw. ihr eure erste Periode hattet? Oder kam die schon während des reduzierten Stillens? Wann war der Zyklus wieder soweit regelmäßig?

Vielen Dank!<br><br>Post geändert von: kats310, am: 17.07.2011 12:15

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 7 Monate her #91449 von Chana

Hallo,

bei uns war es so, dass ich 6 Monate voll und dann noch bis zum 9. Monat nachts weitergestillt hab. Wenige Tage nach dem endgültigen Abstillen hatte ich dann meine erste Periode wieder und weitere wenige Tage später war ich dann wieder schwanger :silly:

Also während des "reduzierten Stillens" hatte ich keinen Zyklus und wir haben in dieser Zeit auch nicht verhütet.

Nach dem zweiten Kind und auch nach dem dritten Kind kam der Zyklus auch erst nach dem endgültigen Abstillen und dann aber auch sofort regelmäßig.

LG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 7 Monate her #91453 von Käferlein

ich glaube kaum, dass dir die Erfahrungen der anderen viel bringen, denn es kann bei jeder Frau anders sein. Bei mir kam die Periode sofort wieder, nachdem ein Stillabstand größer als 4 Stunden war und war dann fast wider regelmäßig trotz stillens. Du siehst alles ist möglich.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 7 Monate her #91455 von weissewelle

Bei mir war es sogar von Kind zu Kind unterschiedlich! Nach Nr. 1 kam meine erste Periode nach 3 Monaten (obwohl ich da noch voll gestillt habe!!!), nach Nr. 2 nach 6 Monaten (mit dem Einführen der 1. Beikostmahlzeit) und nach Nr. 3 kam sie erst nach 8 Monaten. Bei allen kam sie auf Anhieb regelmäßig.
Ich wünsche euch viel Erfolg!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 7 Monate her #91462 von peggyelf

Hallo,

ich habe solange ich gestillt habe keine Regel gehabt. Selbst als ich nur nachts und am Abend gestillt habe (da war meine Kleine schon 12 Monate) hatte ich noch keine Regel. Die kam erst mit dem Abstillen wieder. Vom Abstillen hat es etwa zwei Monate gedauert.

LG Peggy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 7 Monate her #91469 von mamasau

Bei meiner Grossen hatte ich nach 6 Monaten fast noch vollstillend meine erste Blutung und auch gleich ganz regelmäßige Zyklen und bei meiner Kleinen nach 9 Monaten fast vollstillend die erste Blutung mit anfänglich verlängerten Zyklen. 3 Monate später waren sie dann in gewohnter Länge.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 7 Monate her #91476 von hannahsmami

Ich glaube das man da nicht so planen und vergleichen kann.
ich habe bei nach meiner ersten erst wieder nach dem abstillen mt 12 Monaten blutungen bekommen, beim zweiten mal war es ganz anders da kam sie schon nach 4Monaten trotz vollem regelmässigem Stillen mit keinen langen abständen(fand ich schon sehr blöd war aber so) und nun habe ich seit 3 Monaten noch nichts-aber ich hoffe auch noch das es was dauert:-) Du siehst es gibt keine Regel;) lg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

1 Monat 3 Tage her #120006 von Baby1997

Hallo boysmums,

Bei vielen Frauen tritt die Periode nach dem Abstillen viel stärker als zuvor auf. Das ist aber ganz normal und auch kein Grund zur Besorgnis.

Bei meiner Schwester war es so: sie hat 6 Monate voll gestillt und danach noch 2 Monate reduziert. Als sie ganz abgestillt hat, hat sie ihre Periode wieder sehr schnell bekommen, aber eben ziemlich stark. Davor war ihre Periode immer nur ganz leicht. Wir haben uns damals auch mit ihrem Frauenarzt darüber unterhalten, und auch er meinte, dass das völlig normal ist. Bei manchen Frauen kommt die Periode nach dem abstillen sofort, bei anderen dauert es wohl etwas länger. Jeder Körper ist da anders.

Liebe Grüße
Alexandra


Was soll ich viel lieben, was soll ich viel hassen?
Man lebt nur vom Lebenlassen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

1 Monat 1 Tag her #120012 von baby.123

Hallo Boysmums.

Ich hatte, nach dem ich abgestillt habe nach knapp 3 Monaten, meine erste Regelblutung. Im Vergleich dazu, hat meine Freundin, die ungefähr zur gleichen Zeit wie ich schwanger war, ihre erste Regelblutung schon bekommen, während sie noch gestillt hat. Ich würde daher auch vermeiden, mich mit anderen zu Vergleichen, da es wirklich bei jeder Frau völlig anders ausfallen kann :)

LG


Die Kunst der Elternschaft besteht darin, zu schlafen, wenn das Baby nicht hinsieht. :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.