Frage circus baldoni, wer kennt ihn?

12 Jahre 3 Monate her #58146 von sina236

namd,
also bei uns hier ums eck gastiert gerade der circus baldoni und was soll ich sagen....... mein kind schreit "mama ich will da rein".
aus irgend einem grund hab ich circus schon immer gehasst :sick: , aber überlege natuerlich jetzt, da wirklich mit ihr hin zu gehen. um uns eine enttäuschung zu ersparen, wollte ich vorher hier mal fragen, ob vielleicht schon mal jemand von euch drin war und mir sagen kann, wie lang das dauert, ob es gut ist, ob es für 4jährige geeignet ist. diehomepage des baldoni funktioniert leider nur mäßig.

gruss
sina

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Jahre 3 Monate her #58147 von 3305

mein Mann war mit den beiden Großen dort.
es war recht teuer, kalt im Zelt und das Programm mäßig
Höhepunkt war das Tiere gucken und füttern

Fazit meines Mannes:
lieber noch etwas sparen und in einen "richtigen" Zirkus ( = Krone) gehen

Fazit der Kinder:
( damals 2 1/2 ( oder 3 1/2) und fast 5 ( oder 6):
"dürfen wir nochmal?"
"warum gehen wir niiiiiiiiiiiiiiiiiieeee in den Zirkus???"

Damals hatten sie noch keine HP - nur eine Mobilnummer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Jahre 3 Monate her #58149 von fish01

Wohnt ihr in Neuperlach Süd???
Bei uns ist er nämlcih auch nächste Woche...
Also wir waren jetzt schon 2 mal bei Baldoni.
erst mal fand ich gut, dass er ums eck ist und zweitens dass er fast nur einheimische Tiere hat, ich halte gar nix von Elefanten und Tigern und wasweissich in der Manege wie es Circus Krone sicher hat.
Es ist jetzt sicher keine hammervorstellung, aber für die Kleinen finde ich es ganz nett. Allerdings haben meine beim letzten Besuch (da waren sie 4,5 und 2,5) nach der Pause gemeint, sie hätten jetzt schon genug. Vor der Pause war 1 1/4 Stundne Programm, das ist echt lang.

lg
sonia

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Jahre 3 Monate her #58158 von Uta

Es ist nicht der Hit, ein Familienzirkus, in dem die Kinder auftreten und ein paar Tiere. Das Programm hat sich in den Jahren nicht geändert...

Aber die Kinder fanden's super! Die Preise sind heftig, aber es gibt normalerweise einen Mütter-frei-Tag. Und ich denke, dass die Kinder von so nem großen Zirkus-Programm überfordert sind.

Probiert's halt mal aus.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Jahre 3 Monate her #58159 von blaugold

Hallo!
Ich fand den Zirkus Baldoni auch viel zu teuer, für das was geboten wird. Man erwartet von so einem kleinen Zirkus nichts spaktakuläres aber die Atmosphäre war nicht so toll. Es gibt aber einige Tiernummern die den Kleinen natürlich gefallen. Im Vergleich dazu waren wir vor Kurzem beim Zirkus Galliano- Münchens kleinstem Zirkus. Auch nur ein kleiner Betrieb, aber total nett. Die Kinder werden mit einbezogen und vor allem die lustigen Clownnummern fand ich richtig gut. Ich habe gesehen das dieser Zirkus(Galliano) auch immernoch in München unterwegs ist. Weiß aber nicht genau wo. Kann ich allen empfehlen. Und Zirkus Krone für Kleinkinder ist glaube ich noch ein bisschen zu laut und lang.
Viel Spaß!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 10 Monate her #68077 von lisa1971

Hallo
Also eine nette Frau war weit und breit nicht zu sehen das hat alles nur ein Mann gemacht während der sich umgezogen hat, hat er noch die nächste nummer ins mikro gesagt , denn Hasen in der Waschmaschine giebts ,denn kann man ja auch schnell vergessen aber für einen Hasen braucht man nicht in Cirkus zu gehen .Die Löcher im Zelt sind nicht zu übersehen wenn es regnet merkt man sehr das es tropft ich denke das sind Anfänger und haben null peil wie man einen cirkus führt naja ich finde jeder soll sich denn cirkus von aussen ansehen dann weiss man schon bescheid und die oberfrechheit ist noch in der tierschau 3 euro zu verlangen ist klar das man 5 euro Eintritt nehmen kann also nicht zu empfehlen ich hoffe der Cirkus ist pleite gegangen.
achja also aus unserer kita waren mehr in den cirkus und die haben alle gesagt einmal und nie wieder .
Habe mal ein bisschen gegoggelt und habe herausgefunden das der Cirkus erst neu eröffnet wurde ist ja klar das man da keine Ahnung haben kann. gruß lisa
:S

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 5 Monate her #75566 von lennon

Hallo,
nachdem zur Zeit im Westpark wieder besagter Circus Galliano gastiert, wollte ich mal nachfragen, ob es auch positive Erfahrungen mit Galliano gibt. Hab überlegt, mit meinem Sohn hinzugehen.

Danke euch!
lennon

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 5 Monate her #75568 von sonne1010

Hallo Lennon, meine Mutter war letzten Samstag im Westpark, ausser, dass es unverschämt teuer ist und die Artisten, wenn man sie so nennen mag, viele Fehler machen, war es für unsren Kleinen wohl schön. Aber meine Mutter war super enttäuscht.

Also, wie schon diverese Vorrednerinnen geschrieben haben, lieber ein bisschen mehr Geld investieren und dann in einen richitgen Zirkus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 5 Monate her #75696 von Loeni

Wir waren trotz der warnenden Threads heute im Westpark bei Galliano und ich hab das Schlimmste befürchtet, aber mit bisschen Humor wars doch gar nicht so schlecht.

Vorab, meine Tochter ist 3 Jahre alt und das war heute ihr erstes Mal im Zirkus. Für sie war es vollkommen ausreichend.
Ich hasse Zirkus, wollte aber gerne mal mit ihr hin gehen.

Gut, die erwachsenen Artisten sind nicht besonders gut, haben beim Jonglieren doch so einiges verloren, aber ich konnte mich darüber sehr gut amüsieren (Mehr als über die Clownnummern). Ihr sind die Fehler gar nicht aufgefallen.

Das Programm war durchwegs für jüngere Kinder ausgelegt und die Kinderartistinnen fand meine Tochter ganz toll. Da fand ich gut, dass das keine Artistenkinder sind, die mit dem Zirkus herumreisen, sondern ganz normale Mädchen, die in ihrer Freizeit eine Zirkusschule besuchen und hier dann am Wochenende auftreten dürfen.

Und das Beste: keine gequälten exotischen Tiere.
Die Ponys durfte man übrigens in der Pause für umsonst streicheln. Kein Extrageld.

Die Lautstärke der Musik war auch angenehm.
Also ich find ihn trotz meiner Aversion gegen Zirkus echt ganz nett für Kleinere und nächstes Jahr ist meine Tochter dann sicher auch soweit, dass wir das komplette Programm ansehen können. Heute sind wir in der Pause gegangen, da es sonst zuviel gewesen wäre.

Die Löcher im Zelt hab ich auch entdeckt, die sind aber meines Erachtens ein beabsichtigter "Herstellungsfehler", damit die Luftzirkulation bei dieser Menge an Plastik noch funktioniert. Das Zelt finde ich überhaupt nicht angeranzt.

Und sooo teuer finde ich ihn nicht, bei dem logistischen Aufwand, den die betreiben müssen.
Und für Kino zahlt man auch soviel, sieht aber erst mal eine halbe Stunde Werbung bevor es los geht.

Mit Grüßen von Löni

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 5 Monate her #75701 von matz05

circus baldoni fand ich den oberhammer:S
für die tierschau 2 euro pro kopf verlanegn und eintritt war um die 12 oder 14 euro
kein toilettenwagen!!! also kinder mussten ihre geschäfte irgendwo hinterm baum verrichten - ich meine bei so nem eintrott kann man doch wenigsten n dixie klo mieten
eine absolute unverschämtheit
das programm war selten so langweilig

circus galiano war wie gesagt der mann mit zwei jüngeren artisten (um die 20??) und einer frau die ansagte sowie 2 mädchen von der zirkusschule marlene und marlene, tiere gabs keine dressierten - ein zählendes pony, ein hund der nix kann, ein hase zum streicheln
die leute waren bemüht, aber bis auf den mann waren alle sehr sehr laienhaft
doch bei 5 euro am familientag (und 8 euro so) , wars noch ertragbar

den kindern gefiel beides,man sollte schauen dass sich ein erwachsener die kleinen schnappt und als gruppe mit denen da hingeht (damit man nicht arg soviel eintritt los ist)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 5 Monate her #75853 von Loeni

und sich nicht so viele Erwachsene das antun müssen B)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 5 Monate her #75854 von Loeni

und sich nicht so viele Erwachsene das antun müssen B)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 1 Monat her #81434 von ibilile

Hallo,

der Circus Baldoni ist wieder am Leonrod-Platz. War jemand schon dort? Die Kommentare vom Sommer sind nicht berauschend...

Wäre für Erfahrungsberichte dankbar;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 1 Monat her #81438 von laetitia

Wir waren im September im Zirkus Baldoni. Für unsere Tochter (5) war es der erste Zirkusbesuch. Ihr hat es sehr gut gefallen. Sie war aber auch die einzige. Das Zelt war ungeheizt und saukalt. Die Aufführungen mittelmäßig und extrem lustlos. Das "Orchester" hat gescheppert und war viel zu laut. Dazu noch ein nicht ganz billiger Eintritt. Also ich kann ihn nicht empfehlen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 1 Monat her #81451 von Sumatrabarbin

Vielleicht hier noch die neue Kampagne zum Thema Circus : www.peta.de

Wenn man die Links im Video anklickt, erfährt man Erschreckendes.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 1 Monat her #81462 von marge_simpson

Ich würde mich mit einem zweitklassigen Zirkus auch nicht abfinden.

Wie wär´s mit LILALU - hier kannst du sogar karten gewinnen!

www.radiofamily.de/news/lilalu-wintergal...im-circus-krone.html

marge

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 1 Monat her #81498 von marge_simpson

habe ich ganz vergessen - ab dem 9. Januar ist der Circus Krone wieder in München.

Da gibts sicher wieder günstige Nachmittagsvorstellungen!

Marge

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 11 Monate her #97806 von oroszlan

Hello zusammen,

ich bin über die negative Anmerkungen "zu teuer", "zu kalt", "nur einheimische Tiere", und "Musik zu laut" sehr erstaunt! Mir blutet das Herz wenn ich das lese.

Ich war heute mit meinen Nichten (3 und 5) in der 4 Uhr Umstellung und wir sind begeistert. Die Vorstellung hat fast 2 Stunden gedauert mit einer kleine Pause. Das Zelt war beheizt und es war sehr gemütlich.

Das Programm war sehr umfangreich bzw. abwechslungsreich mit diversen Akrobaten, Feuerspucker, Camel-show, Pferdeshow, Clown etc. Das Programm ist perfekt für Kinder. Wir waren erstaunt, wie viel wir hier geboten wurde. Die Mitglieder der Zirkusfamilie sind sehr begabt - neben den ganzen Tricks machen Sie auch noch selber die Musik.

Nur zum Verständnis. Der Baldoni Zirkus ist ein kleiner, motivierter Familien-Wanderzirkus mit ca. 8-10 Leuten. Man darf es nicht mit Circ du Soleil oder Cirkus Krone vergleichen.
Die Eintrittspreise sind für die fast 2 Stunden lange Show 100% gerechtfertigt. An einem Samstag kosten die Karten in der ersten Reihe 16 € für Erwachsene und 14 € für Kinder, die Reihen dahinter sind viel günstiger. Außerdem zahlen Sonntags Kinder nur 5 € und laut Poster gibt es Tage mit einem 50% Nachlass auf die Eintrittspreise. Also der Zirkus versucht Großfamilien entgegenzukommen.
Wer sagt, dass die Preise zu teuer geworden sind, vergisst dass das Leben teuer geworden ist. Für eine Kinovorstellung zahlt man 12-14 €, ein Babysitter in München verlangt 10 € pro Stunde und manche Bäcker verlangen 5 € für 1kg Brot.

Der Zirkus muss von den Eintrittspreisen leben (ich glaube nicht, dass der Zirkus durchschnittlich mehr als 300 - 400 € pro Tag verdient) und davon müssen Sie (ca. 8 bis 10 Leute) leben, Tiere füttern, Mietplatz bezahlen etc.
Noch zu dem Kommentar oben "NUR einheimische Tiere". Baldoni hat Kamele und Pferde - diese sind tiergerecht im Nebenzelt untergebracht. Exotische Tiere wie Elefanten oder Tiger können in einem Zirkus gar nicht artgerecht gehalten und vor allem versorgt werden. Ein Elefant frisst über 150 Kg Grünfutter pro Tag!

Der Zirkus ist eine wunderbare alte Tradition und für die Kinder (und auch Erwachsene) eine wirklich schönes und unterhaltsames Erlebnis. Ich möchte den Zirkus Baldoni wärmstens empfehlen!

Sorry für die schlechte Grammatik – ich bin Kanadierin!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 11 Monate her #97859 von tina72

Hallo liebe Eltern,
ich kann mich dem Vorgängerkommentar nur anschließen:

auch wir besuchten am 20.01.2012 den Cirkus Baldoni mit meinem 5-jährigen Sohn und es war eine absolut nette, und vorallem kindgerechte Vorstellung. Trotzdem war es auch für die Erwaschsenen weder langweilig oder eintönig.

Wir waren letztes Jahr im Cirkus Krone, da standen mir nur die Tränen in den Augen, als ich die "Nummer" mit den traurigen, sichtbar gelangweilten Löwen mit ansehen mußte.
Klar, bei diesem hochwertigen Cirkus waren natürlich späktakulerere Artisten zu sehen. Aber wie gesagt, mit Kindern ist man im Baldoni allerbestens aufgehoben und man ist auch viel näher dran am Geschehen.

Auch ich bin der Meinung, dass 16 Euro LOGE-1. Reihe!! für 2 Stunden absolut angemessen sind. Wenn man logisch drüber nachdenkt, was für Kosten sich da im Hintergrund so auftürmen, finde ich es sogar eher günstig.

Vorallem sieht man den Tieren an, dass sie topgepflegt und wohlgenäht sind ( glänzendes Fell, etc.) Dafür sollte einem der Preis das auch wert sein!

Klar, dass es einem Zirkuspferd nie ganz so gut gehen wird, wie einem, das täglich auf die Koppel kann. Aber mal ehrlich: es geht im tausend mal besser, als zB. Millionen Masttierhaltungsschweinen, die sich in ihrer Box nicht einmal umdrehen können...Da wird dann auf Cirkus verzichtet, auf das Discounter-Schnitzel aber nicht...

Zelt war angenehm beheizt.

Ich glaube auch, dass so ein Nachmittag den Kindern mehr gibt und länger im Gedächtnis bleibt, wie Fernseh- oder Kinofilme.

Viele Grüße!<br><br>Post geändert von: tina72, am: 23.01.2012 14:25

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 11 Monate her #97861 von ibilile

Hallo,

wir waren im Circus Baldoni Anfang Januar als es draußen super kalt war. Drinnen war es auch kalt, aber die Show hat uns gut gefallen. Sehr abwechslungsreich. Ich hatte es nicht so gut erwartet und würde wieder hingehen.

VG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.