Frage Vegane Ernährung Kinder

1 Jahr 8 Monate her #119910 von Anscholl

Hallo liebe Mütter,

ich habe gestern einen Beitrag über vegane Ernährung bei Kindern gesehen. Der Beitrag beurteilte das Thema als nicht schädlich für die Entwicklung eines Kindes. Ich kann das nicht ganz nachvollziehen. Für die Entwicklung und das Wachstum sind doch Proteine extrem wichtig. Auch B12 müsste man dann ja künstlich zugeben.

Hat jemand von euch da Erfahrungen gemacht und kann mir berichten?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

1 Jahr 8 Monate her #119911 von marinieves

Proteine sind auch in Hülsenfrüchten, Vollkornprodukten, Sojajoghurt, Nüssen und Tofu enthalten. Haferflocken u.ä. essen doch fast alle Kider gern....... Diese Proteine reichen aus, wenn man sie gezielt in die Ernährung einbaut. Es müssen keine tierischen Proteine sein. Schau mal bei Interesse den yotube-Kanal von Niko Rittenau. Kann ich jedem sehr empfehlen.
B12 sollten übrigens auch Allesesser supplementieren, da es von Bakterien hergestellt wird, die durch Übersäuerung der Böden, Pestizide, übertriebene Hygiene etc. nicht mehr ausreichend vom Menschen durch die Nahrung aufgenommen werden können. Man sollte die Dosierempfehlungen halt genau befolgen (viel hilft nicht automatisch auch viel). Im Großen und Ganzen denke ich, dass Kinder (ich spreche NICHT von Säuglingen, denn Muttermilch ist ja auch nicht vegan ;-)) prinzipiell schon auch vegan ernährt werden KÖNNEN, sofern die Eltern sich sehr gut informieren und damit auseinandersetzen. In diesem Fall sind vegane Kinder m.E. deutlich gesünder unterwegs als die Kinder, bei denen Fastfood, Fertiggerichte und Süßkram den Speiseplan dominieren.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

1 Jahr 4 Monate her #119924 von babymum154

Hallo! Ich denke, dass eine vegane Ernährung durchaus möglich ist, jedoch sollten man sich damit auseinandersetzen, bevor man es umsetzt. Denn es sind viele wichtige Bestandteile in tierischer Nahrung enthalten. Deswegen sollte man sich erst damit auseinandersetzen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

1 Jahr 2 Monate her #119947 von senda

Eine vegane Ernährung ist auch für Kinder kein Problem. Das Proteine nur mit Fleisch möglich sind ist ein Irrglaube. Wenn man eine einseitige normale Ernährung hat können einem mehr Nährstoffe fehlen als bei einer gesunden, überdachten veganen Ernährung. Der Mensch braucht keine tierischen Produkte

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Monate 4 Wochen her #119978 von Paulasbaby

Hallo:)
Also ich denke auch dass eine vegane Ernährung für Kinder unproblematisch ist. Solange das Kind alle Nährstoffe bekommt die es braucht. Da am besten nochmals mit dem Arzt sprechen aber sonst sind tierische Produkte kein muss. Vor allem in der heutigen Zeit wo alles weiterverarbeitet wird, ist es vielleicht ganz schlau sein Kind vegan zu ernähren.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Monate 3 Tage her #120007 von Baby1997

Liebe Mamas,

Die Kindheit und Jugend sind sehr sensible Lebenszeiten, in denen die Versorgung mit lebensnotwendigen Nährstoffen eine unglaublich wichtige Rolle spielt.

Durch das Wachstum ist der Nährstoffbedarf erhöht und Fehler in der Ernährung können sich schnell in Form von Entwicklungsstörungen bemerkbar machen. Das gilt aber für jede Art von Ernährung - egal ob Mischkost, vegetarisch oder vegan.

Eine gute, geplante vegane Ernährung ist gesund für Kinder. Das bestätigen renommierte Fachgesellschaften und auch ausgezeichnete entwickelnde Kinder mit vorbildlichen Blutbildern gelten hier als guter Beweis.

Gut geplant bedeutet hier, bewusst auf eine ausreichende Energie- und Proteinzufuhr, abwechslungsreiche, vollwertige Lebensmittel-Zusammenstellung zu achten. Auch die Versorgung mit allen essentiellen Nährstoffen ist sehr wichtig. Können die Nährstoffe nicht über die Lebensmittel abgedeckt werden, müssen sie einfach ergänzt werden.

Liebe Grüße,
Alexandra


Was soll ich viel lieben, was soll ich viel hassen?
Man lebt nur vom Lebenlassen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Monate 2 Tage her #120011 von baby.123

Hallo :-)

Ich bin auch der Meinung, dass eine wegangle Ernährung prinzipiell auch für Kinder nicht schädlich ist, sondern im Gegenteil sehr gesund sein kann.

Gefährlich stelle ich mir es tatsächlich aber dann vor, wenn man unvorbereitet an die Sache rangeht und sich vorab nicht genau darüber informiert, wie diese vegane Ernährung speziell für so kleine Menschen umgesetzt werden sollte. Aber wie vor mir schon jemand schrieb, Proteine lassen sich auch hervorragend aufnehmen, wenn man auf Fleisch verzichtet, ich spreche da aus Erfahrung :-)

LG


Die Kunst der Elternschaft besteht darin, zu schlafen, wenn das Baby nicht hinsieht. :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Monate 4 Wochen her #120016 von babyboom2000

Hallo zusammen! Wenn man bedenkt, dass wir eigentlich die einzigen Lebewesen sind, die sich nach wie vor noch von Milch ernähren, ist es schon erschreckend. Seit der Netflix-Doku "Cowspiracy" bin ich der veganen Ernährung immer mehr positiv eingestellt. Allein wenn man sieht, dass sich die Kälber auch nur in ihren frühen Monaten von der Kuhmilch ernähren und danach nur Gras essen...ich denke, so ist es auch eigentlich für uns Menschen gedacht. Babys brauchen die Muttermilch als Grundbasis - danach kann es von einer veganen Ernährung gut und gesund leben! Und sobald das Kind selbst die Entscheidung treffen möchte/kann, sind wir Eltern dann eh raus ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Monate 4 Tage her #120030 von newmommy1

Ich denke, dass es generell schon möglich ist seine Kinder vegan zu ernähren. Jedoch muss man gerade im Wachstum vorsichtig sein, also ich würde es auf jeden Fall mit einem Arzt besprechen! Vegetarische Ernährung sollte gar kein Problem sein, aber bei veganer Ernährung muss man auf sehr viel achten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Monate 2 Tage her #120032 von Süßebabys

Hallo, ich sehe würde es auch sehr gerne wissen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.