Frage alleine fliegen

5 Jahre 7 Monate her #98451 von Unit

Ich bräuchte mal wieder Euere Erfahrungen. ab welchem Alter habt Ihr Eure Kiddies denn alleine mit dem Flugzeug verschickt. z.B. zu Oma und Opa. ??? Bei uns wäre es ein ca. 1,5stündiger Flug nach England und wir können zeit- und geldmäßig unmöglich immer bringen und holen ...
LG, Unit

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 7 Monate her #98452 von larissa

Würde sagen das hängt sehr stark vom Kind ab. Meine Ältere ist 6 und würde das nie und nimmer machen. Meine Nichte ist 10 und traut sich das auch noch nicht.
Gefühlsmäßig würde ich sagen, dass die alleinreisenden Kinder, die ich so gesehen habe meistens so ab 8-9 Jahre alt sind.
Larissa

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 7 Monate her #98453 von DrachenFee

Also ich bin mit 7 das erste mal alleine geflogen. Meine Mutter meint aber auch das auf meiner Stirn schon immer Abenteuer stand....

Also wenn das Kind eher mutig und aufgeschlossen ist, sollte es kein Problem sein. Anhängliche und ängstliche Kinder werden wohl erst später soweit sein....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 7 Monate her #98455 von bixi

lufthansa erlaubt es erst kindern ab 12 alleine zu fliegen. zw. 5 und 11 muss ein betreuungsservice fuer das kind mitgebucht werden, der auf der strecke muenchen-london 40 euro (einfach) kostet. wuerde da mal bei der fluggesellschaft nachfragen. muss sagen, dass mit all den ueblichen verspaetungen und dem riesigen muenchner flughafen ich erst mein kind alleine losschicken wuerde, wenn ich weiss, es kann sicher lesen und findet sich auch am zielort zurecht.

bixi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 7 Monate her #98456 von Donaldinchen

Wenn man den Betreuungsservice dazu bucht, dann müssen die Kinder dort direkt abgegeben werden und werden am Zielort nur an bestimmte Personen übergeben (nicht einfach laufen gelassen). Man darf auch erst gehen, wenn der Flieger abhebt.

Ein Kollege von mir lässt so seine Kinder fliegen. Funktioniert anscheinend ganz gut.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 7 Monate her #98457 von DrachenFee

Also diesen Betreuungsservice hatte ich damals auch und es ist echt nett gewesen.
Vorteil ist halt das man das Kind schon sicher weiß, da auch die Abholung fest geregelt ist...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 7 Monate her #98459 von Marianne

Hallo unit,

der Enkel meiner Kollegin ist acht und im Sommer mit Betreuung von Amerika nach München geflogen. Es hat gut geklappt.

Viele Grüße

Marianne

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 7 Monate her #98464 von diri5

ich bin mit 8 jahren das erste mal alleine geflogen. von meinen großeltern in hannover nach münchen. ohne betreuung, so was gab es noch nicht. ich war schon mit meinen eltern zusammen geflogen, kannte es also schon (allerdings nicht nach hannover, sondern in den urlaub)
ich fand das ganz toll. ich hatte glaub ich ein schild um den hals mit dem zielort.
hat alles super geklappt.
ich war sehr stolz auf mich!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 7 Monate her #98465 von murmel72

Ich bin als Kind mit ca. 5 Jahren immer alleine von München nach Berlin geflogen. Das war damals toll, ich wurde von den Stewardessen nach Strich und Faden verwöhnt. Bekam Limo und Süsses so viel ich wollte, kleine Spielzeuge geschenkt...

Ich fand es toll :-)

Aber das ist natürlich Typ-abhängig und lässt sich nicht pauschalisieren.

Viele Grüsse
Murmel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 7 Monate her #98650 von Katharina1001

Unser Sohn fliegt seit seinem fünften Lebensjahr mehrmals im Jahr allein zu den Grosseltern nach Norddeutschland.
Klappt immer super!
Viele Grüße
Katharina

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

BABY MARKT Online-Shop | Ihr Babyfachmarkt für Babyausstattung | baby-markt.de
5 Jahre 7 Monate her #98651 von Susi32

Unsere Großen sind mit 6 Jahren das erste Mal alleine mit Lufthansa zu den Großeltern geflogen. Wir mußten mit ans Gate und warten, bis die Maschine abhebt (für den Fall, daß die Kinder es sich kurzfristig doch anders überlegen).

Die Kinder durften als Erste begleitet an Bord und sie wurden meiner Mutter am Zielort erst übergeben, nachdem sie sich ausgewiesen hatte.

Umgekehrt war es genauso. Obwohl zwei Kinder "Mami, Mami" jubelten, durfte ich sie erst gegen Ausweis und Unterschrift in Empfang nehmen.

Der Begleitservice kostet zwar ein bißchen was, dafür werden die Kinder nie aus den Augen gelassen und die Koffer kamen auch mit.

Wenn Ihr Euerem Kleinen zutraut, einige Zeit in England bei den Großeltern ohne Euch zu sein, hätte ich keinerlei Bedenken, ihn auch alleine fliegen zu lassen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 7 Monate her #98653 von namzimzim

Hallo,

mein Großer (5) wird diesen Sommer auch allein nach Berlin fliegen, er redet schon seit Wochen darüber.
Ich denke, er ist sich seiner Sache sicher und wird auch keine Angst haben.


VG;
Nam

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.