Frage bitte Tipp Puppenwagen für 6jähriges Mädchen?

5 Jahre 11 Monate her #96615 von Lali

Hallo,

unsere Tochter ist eine sehr fürsorgliche Puppenmami. Nun wünscht sie sich sehnsüchtig einen Puppenzwillingswagen.

Mein Problem ist nun, dass die meisten Puppenwägen zwar verstellbare Lenkstangen haben, jedoch meist nur bis zu einer Höhe von ca. 72-75 cm.

Wer hat auch schon einmal über einen Puppenwagen für größere Mädchen nachgedacht bzw. kann mir einen empfehlen?

Bin nun über den Baby Born Zwillingswagen gestolpert, angeblich geht da der Schieber bis 80 cm hoch ? Stimmt das ?

Ich weiß, ein Besuch im Spielzeugladen lässt sich wahrscheinlich leider nicht vermeiden, aber auch die haben sicherlich nur 1-2 Zwillingsmodelle ! Daher wäre es toll, von euch ein paar Tipps zu erhalten.


Vielen Dank.

LG
Lali

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 11 Monate her #96616 von bigfamilie

Mit diesem Thema habe ich mich auch seit Wochen beschäftigt.

Meine Tochter ist 5 Jahre 112 cm groß.

Ich habe ihr den Baby Born Zwillingswagen gekauft, aber da kam sie nicht mit dem festen Rad zurecht.. Da der Wagen schon recht sperrig ist.

Heute haben wir einen Knorr MacLaren Zwillingsbuggy mit Schwenkrädern gekauft und der ist super..

Der ist genauso hoch wie der Baby Born..

Mehr größere Zwillingsbuggys gibt es nicht.!!!!!

Die anderen sind alle zu klein.. Haben wir alles schon ausprobiert.

Gerne schicke ich dir ein Foto wenn dich der MacLaren Buggy interessiert..

Lg Daniela

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 11 Monate her #96630 von Lali

Liebe Daniela,

danke für deine Antwort.

Ich hätte gerne einen, wo die Puppen hintereinandersitzen. Die nebeneinander sind so breit !! Oder ?

Den hier habe ich noch gefunden:
Chic 2000 Bayer Tandem Zwillings Buggy

Kennst du den evtl. ?

Auf eine Sache muss ich wahrscheinlich verzichten: hoher Schieber, lenkbare Räder, hintereinander sitzen - das wird's wohl nicht in einem Wagen geben :-(

LG
Lali

Post geändert von: Lali, am: 11.12.2011 14:04<br><br>Post geändert von: Lali, am: 11.12.2011 14:09

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 11 Monate her #96636 von bigfamilie

Hallo Lali,

also ich hatte als aller erstes meiner Tochter den Baby Born Wagen hintereinander von Ebay gekauft. Der war zwar schön und auch hoch, aber auch nicht wirklich gut lenkbar, da der auch die festen Räder hatte.. (auch sehr sperrig)

Danach habe ich mir den Bayer Chic Big Twin gekauft (siehe link)
www.nunon.de/advanced_search_result.php?...0f1dd8691ea5b800508a

Ich dachte das der nicht so schwer zum schieben ist, da er weniger stabil gebaut ist.
Nach dem Aufbau habe ich ihn sofort wieder zusammen gebaut, und zurück geschickt, da der Wagen so winzig war das höchstens ein 3 jähriges Kind damit fahren kann.

Dann kam der Baby Born den ich dir als erstes schon beschrieben hatte. (schwer, sperrig und sehr unhandlich)

Wie auf dem Link zu sehen, ist auch der Maclaren drauf.. Er ist nicht wirklich sehr breit.. (finde ich)

Meine Tochter benützt den hauptsächlich zuhause und er passt überall gut durch. ;)

Also ich kann dir nur den Tip geben, kauf deiner Tochter einen mit Schwenkräder..Die sind viel leichter zu lenken.. Auch wenn du lieber für Sie einen Wagen hintereinander hättest.

Nur so als Tip..Den Mac Laren bekommst du gerade im Ebay für 28,99 Euro.. Der Preis ist super..;)

Ansonsten heisst es einfach für euch, probiert wie ich alle möglichen Wägen durch.. Ist halt eine ewige kauferei und verkauferei..:(

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.