Frage Besenreiser

5 Jahre 11 Monate her #92734 von Munich2011

Hallo an alle Muttis, ich habe ein ganz grosses Problem das mich ziemlich fertig macht. Bin anfang 30 und habe eine 2,5 jährige Tochter. Mein Problem sind meine Beine. Ich habe sehr viele Besenreiser an beiden Beinen. Hatte schon immer welche, die waren früher nicht so sichtbar. War vergangenen Winter beim spezialisten und habe mir einige Adern veröden lassen- aber ohne grossen Erfolg. Und es war auch noch schmerzhaft und teuer. Ich kann mit diesen Beinen nicht mal schwimmen gehen-was mich total fertig macht. Da ich meine Maus gerne ins Freibad oder an den See bringen möchte. Gibt es irgendeine Methode, womit man diese ganzen Besenreiser loswerden kann?? Weiss das jemand? Bin am überlegen, ob ich an die Klinik am Bodensee gehen soll- bin aber ned sicher ob die mir weiter helfen können. Da muss ich für eine Beratung auch schon was zahlen. Hat irgendjemand gute und erfolgreiche Erfahrungen gemacht??

Brauche jeden Tipp

Danke euch ganz lieb

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 11 Monate her #92740 von Gianina

Hast ein privat Nachricht von mir.
Lg.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 11 Monate her #92748 von siedler93

wenn du hilfreiche tipps bekommen hast, lass es mich wissen...

mir gehts auch soo....kann nicht mal mit meinen 2 zwergen baden gehn

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 11 Monate her #92749 von Marianne

Hallo,

ich bräuchte auch einen Tipp. Wieso hat das Veröden nichts gebracht?
Daran hätte ich eigentlich gedacht.

Viele Grüße

Marianne

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 11 Monate her #92755 von Mausenase

ich kenn das leider auch :o( ich trau mich teilweise im Sommer gar nix Kurzes anzuziehen :o( aber vor dem Veröden hätte ich höllische Angst, ich bin total schmerzempfindlich, von daher brauch ich glaub ich gar nix anfangen ....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 11 Monate her #92759 von Irmgard

Hallo!

eine Frage:

Warum kann man mit Besenreisern nicht baden gehen?

Gruß
Irmgard

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 10 Monate her #92773 von larissa

Besenreiser sind ein rein kosmetisches Problem und vollkommen harmlos.
Wieso man da nicht baden gehen kann versteh ich nicht.
Larissa

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 10 Monate her #92774 von 4fachMami

Ich denke das das so gemeint war. Es ist kein medizinisches, sondern ein seelische Problem. Ich kann das nur zu gut nachempfinden. Mein Mann hat eine riesige Narbe am bein wg. Autounfall. Er konnte und wollte nicht mehr so schwimmen gehen. Also hat er sich ein riesiges Tattoo drüber machen lassen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 10 Monate her #92776 von Bigs

Hallo,

ich glaube, man sollte sich nicht so viel Gedanken über sich selbst in der Öffentlichkeit machen.
Was ich damit meine, ist, daß viel Leute irgendwelche Makel haben: Besenreiser, Cellulite, Narben, Lähmungen etc.
Und ich denke, daß diese Makel von anderen Menschen gar nicht so zur Kenntnis genommen werden. Jeder Mensch interessiert sich nämlich gar nicht so sehr für andere, wie man selbst meint.

Also, bitte mehr Selbstbewußtsein! Wir sind alle nur Menschen.

Liebe Grüße
Bigs

Kleines Beispiel am Rande:
Wißt ihr im Nachhinein, wenn ihr einen Menschen neu getroffen habt, ob er eine Brille getragen hat oder nicht?
Oder hatte ein Mann einen Bart oder nicht.
Oder könnt ihr euch immer das Aussehen der Bedienung eines Restaurants merken, die euch gerade bedient?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 10 Monate her #92778 von Irmgard

Ich sehe das auch so wie Bigs.

Ich habe selber auch Besenreiser und gehe auch ins Freibad.
Ich weiß zwar nicht, wie schlimm das bei Euch ist, aber wenn man sich im Freibad umsieht, wird man feststellen, dass viele Menschen dort nicht dem Schönheitsideal entsprechen und sich trotzdem nicht verstecken.
Wir alle werden älter und nicht schöner. Habt Mut und genießt mit Euren Kindern das Baden und Ihr werdet feststellen, dass Ihr Euch als normal schöne unter normal schönen Menschen befindet!

Also Badetasche packen und ab!

Gruß
Irmgard

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

www.betreut.de
5 Jahre 10 Monate her #92780 von Pandabär

Hallo Munich,

ich kann dich gut verstehen. Seit der Schwangerschaft hab ich hässliche Krampfadern, also noch eine Nummer schlimmer als Besenreiser. Und bis ich genug Mut und Geld für eine OP hab, nehm ich Camouflage Make up. Das deckt perfekt ab und ich fühl mich gut damit. Denn wenn ich mit meinem Kleinen nicht zum See gehen würde, würds ihm das Herz brechen...

Und mir ist es völlig egal, wie die ANDEREN am See aussehen und ob die meine Beine wahrnehmen oder nicht. Ich will diese hässlichen Krampfadern nicht anschauen!

Liebe Grüße
Pandabär

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.