Frage altersunterschied Eltern

6 Jahre 3 Monate her #88039 von baldorossi

Hallo,

gibt es hier im Forum weitere Eltern die (wie bei uns)einen größeren Altersunterschied haben? Bei uns sind es 16 Jahre...
Gerne auch per p.n.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 3 Monate her #88040 von 4fachMami

Hi

unterschied ja, aber nicht groß. Mein Mann 29 ich 32

LG
4fachMami

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 3 Monate her #88042 von Maria123

Hallo,
wir haben auch einen größeren Altersunterschied von 7 Jahren!
Ich fast 41 mein Mann 34

Grüße
Maria 123

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 3 Monate her #88043 von isabell

hallo,

mein mann ist sieben jahre älter als ich....allerdings ist es nicht der leibl vater meiner jungs....mein ex war 1jahr jünger als ich B)

(allerdings ist mein mann mehr "vater" als es der leibl jemals war....die jungs haben im mom keinen kontakt zum "papa" :( )<br><br>Post geändert von: isabell, am: 07.04.2011 15:42


lg
isabell

unterstelle nie bösartigkeit, wo dummheit als erklärung reicht ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 3 Monate her #88044 von Annette mit Luis

Hallo,

bei uns sind es 14 Jahre. Mein Partner ist 56 (sieht aber sehr jung aus und ist sportlich und wird jünger geschätzt) und ich 42 Jahre (auch sportlich und werde auch jünger geschätzt ;-))

Ich habe damit auch keinen Stress, binde es aber auch nicht jedem auf die Nase. Sage es aber, wenn ich gefragt werde.

Beste Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 3 Monate her #88050 von nicomama

mein mann und ich sind auch fast 7 jahre auseinander!
Warum fragst du? aus besonderem anlass?


diekreativmamas.plusboard.de/

Lg Gabi mt Nico & Emily

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 3 Monate her #88051 von Tasche6

meiner ist vier jahre jünger als ich. da werden wir schon gerne mal blöd angeschaut. ich bin 25 und er 21 und als wir zusammen gekommen sind war er erst 17 :woohoo:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 3 Monate her #88055 von janina0801

bei uns sind es 18 jahre, die mein mann älter ist als ich. wieso willst du das denn wissen?

viele grüße,

janina0801

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 3 Monate her #88064 von suo123

Bei mir sind es 9 Jahre die ich jünger bin als mein Mann. Aber ich finde dass sieht man nicht so. Außer dass ich deswegen immer etwas älter geschätzt werde :)
Als wir zusammen kamen, war ich 15/16 da haben manche was gesagt, mittlerweile 10 Jahre später sieht man es nicht mehr so.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 3 Monate her #88066 von schneckismom

hallo,

ja gibt es. Mein mann und ich sind 20 jahre auseinander.

lg

britta

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

www.betreut.de
6 Jahre 3 Monate her #88070 von corina

bei meinem Mann und mir sind es ebenfalls 10 Jahre...
war aber bisher noch nie ein Problem.
liebe Grüsse Corina

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 3 Monate her #88092 von MünchnerMädl

Wir haben auch 8 Jahre Unterschied
Ich bin 25 und mein Freund 33
War bis jetzt auch noch nie ein Problem

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 3 Monate her #88113 von jungemammi85

Hallo,

mein Mann ist 7,5 Jahre älter wie ich.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 3 Monate her #88117 von Sevi

Hallo, be4i uns sind es 11 Jahre,
war bei meinen Jungs Mitte 30 als ich sie bekam, da war mein mann schon Mitte 40, ausser ein paar dumme Sprüche beim Einkaufen und Friseur, ...sind jetzt die Enkel dran..., gabs nie Probleme.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 3 Monate her #88138 von baldorossi

Danke erstmal für Eure (auch pn)Nachrichten! Naja, bei uns im Umkreis sind wir glaube ich die einzigen bei denen der Unterschied so groß ist . Und ja, klar gibts Gründe für meine Frage ;) :P
Ne, im Ernst: Manchmal bin ich etwas traurig, dass wir inzwischen (sind 16 Jahre zusammen) einige unterschiedliche Ansichten haben, z.B. Gehe ich gerne weg, Freunde treffen usw. Er mag dagegen immer nur mit der ganzen Familie was unternehmen und auch nimmer so gern weg gehen (einfach nur mal was trinken gehen mit Freunden, von Disco ganz zu schweigen :ohmy: )...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 3 Monate her #88157 von diri5

deinen frust verstehe ich gut! ich hatte mal einen freund, der war 12 jahre älter als ich. da hatten wir ähnliche probleme. er war einfach naturgemäß in einer ganz anderen lebensphase als ich, dinge, die ich noch erleben, machen wollte, hatte er schon alle hinter sich! die beziehung hat deshalb auch nciht lange gehalten, und ich persönlich wollte keinen so großen altersunterschied mehr haben. na gut, aber ihr seid ja schon sehr lange zusammen! ich würde sagen, einerseits ist es typisch für den altersunterschied, andererseits kann das auch in "normalen" partnerschaften passieren, daß sich die gemeinsamen wege, vorlieben irgendwann mal dividieren.
es liegt an euch, das beste draus zu machen! will er nicht in die disco? umso besser, hast du einen gratis-babysitter, und kannst mit gleichgesinnten einen draufmachen!! von unterschieden lebt eine beziehung doch auch. wenn 2 immer alles zusammen machen, gibt es irgendwann nix mehr zu erzählen...!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 3 Monate her #88200 von Marianne

Hallo baldorossi,

ja ich kann dich schon verstehen und will das folgende Beispiel nicht auf euch beziehen, da es sich um eine andere Generation handelt.

Ich war an Allerheiligen sehr überrascht, als meine Tante (Alter 70 + und schon seit Jahrzehnten mit dem gleichen Mann verheiratet) auf einmal nicht mehr ganz so glücklich mit ihrer Ehe schien.

Ihr Mann ist über zehn Jahre älter als sie. Allerdings kommt noch hinzu, dass sie sehr gesellig ist, was er noch nie war. Sein Sohn auch nicht. Meine Tante möchte trotz ihrer 70 Jahre noch vieles unternehmen. Sie ist im Frauenbund ... . Aber trotzdem ist sie schon traurig, das ihr Mann so überhaupt nichts mehr machen will. Einige ihrer Freundinnen sind mittlerweile leider schon verstorben und so ist es für mich sehr verständlich, dass sie auch einmal etwas mit ihrem Mann machen möchte. Allerdings war sie auch schon bei unserer Hochzeit vor fast fünfzehn Jahren mit ihrer Tochter allein. Sie haben sich damals auch alleine gut amüsiert.

Aber dafür hat sie natürlich nicht geheiratet, dass sie nun alles mit anderen und gar nichts mehr mit ihrem Mann unternehmen kann. Außerdem ist meine Cousine mittlerweile auch verheiratet und hat vielleicht nicht mehr so viel Zeit für Unternehmungen mit ihrer Mutter.

Hier sind es zum Teil Verhaltensweisen, die immer schon da waren, und sich im Alter noch verstärken und damit noch stärker als früher zum Tragen kommen.

Trotzdem alles Gute. Es muss ja bei euch nicht so kommen.

Viele Grüße

Marianne

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.