Frage Brandenburger/"Randsachsen" im Münchner Norden?

6 Jahre 3 Monate her #87926 von kathi79

Servus liebe Mamis,

wir wohnen schon einige Jährchen im Münchner Norden und haben erst durch unser Baby gemerkt, dass uns ein Kontakt mit "heimischen" Leuten doch irgendwie fehlt ... Wie es immer so ist, man geht früh aus dem Haus und kommt erst spät von der Arbeit, da kommt der Freundes-/Bekanntenkreis seeeeehr kurz. Seit unser Sohn da ist (diesen Monat gibt es den ersten Geburtstag) fehlt, speziell mir als Mama, der Klatsch und Tratsch oder einfach nur ein gepflegtes Kaffeekränzchen im Garten.

Ursprünglich komme ich aus dem südlichen Brandenburg, mein Mann ist gebürtiger Dresdner...

Vielleicht gibt es ja junge Eltern im Münchner Norden, Feldmoching, Fasanerie, Moosach oder sogar bei uns aus der Lerchenau, die ebenfalls einen altheimischen Kontakt suchen und brauchen.

Ich würd mich riesig über Eure Antworten freuen.

LG Kathi<br><br>Post geändert von: kathi79, am: 05.04.2011 12:22

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 3 Monate her #87933 von paulsmama78

hast ne PN

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 3 Monate her #88008 von monalisa78

Hallo Kathi79,

wir sind Thüringer :P passt das auch noch ?:side:

lg Mona

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 3 Monate her #88032 von kathi79

Liebe Mona,

selbstverständlich passt das auch ;-) ! Es geht mir auch eher um "Gleichgesinnte" ... von daher selbstverständlich gerne auch Kontakt mit anderen netten Mamis und Kinder im Münchner Norden aus dem östlichen Teil der Republik.

Wo seid Ihr den ansässig? Hättest Du Lust auf ein Treffen?

LG Kathrin<br><br>Post geändert von: kathi79, am: 07.04.2011 11:54

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.