Frage Abstammungs- bzw Geburtsurkunde Taufe

6 Jahre 8 Monate her #84291 von hasenmama

Es ist so weit... unser Töchterchen soll endlich getauft werden. Auf der Homepage der Pfarrei steht, dass die Taufe in die Geburts- bzw. Abstammungsurkunde eingetragen wird. Eine Geburtsurkunde haben wir, ist ja klar, aber keine Abstammungsurkunde. Meine Frage: woher bekommt man die bzw braucht man die überhaupt?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 8 Monate her #84292 von 4fachMami

Also uns haben sie zumindest beim 4ten Kind diese automatisch (natürlich hats extra gekostet) beim Geburtenbüro/Standesamt angeboten. Wir nahmen sie auch. Für die anderen Kids hatten wir die nicht. Es war trotzdem kein Problem. Es langten die ganz normalen Geburtsurkunden. Allerdings wurden die alle in Ungarn getauft.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 8 Monate her #84293 von lanana

hallo hasenmama,

wir brauchten zur taufe lediglich die geburtsurkunde und haben dann von der pfarrei eine taufurkunde bekommen.

viele grüße, lanana

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 8 Monate her #84294 von surfmausl

ihr müßt eigentlich nur euer Stammbuch in der Pfarrei abgeben und da ist so ein Formular drin, welches diese ausfüllt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 8 Monate her #84296 von hasenmama

Ja, so hat man mir das auch gesagt, dass das Formular im Stammbuch mit drin ist... ist es auch, nur da steht ganz fett über die ganze Seite "MUSTER". ich glaube nicht, dass man das verwenden kann:P :angry: . aber wenn die Geburtsurkunde reicht, dann ist ja alles gutB)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 8 Monate her #84302 von 4fachMami

kommt drauf an, von wann die Geburtsurkunde ist. Die neuen haben immer auf der Rückseite die Taufbescheinigung zum ausfüllen. Ich habs so gemacht, dass ich das blanko kopiert habe und einfach bei den anderen kids mit dran geheftet. Das wurde auch angenommen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 8 Monate her #84303 von Pusteblume

Hallo,

wir haben damals auch eine Abstammungsurkunde benötigt -- allerdings zur Heirat. Kann man beim Standesamt seines Geburtsortes anfordern. Unsere durfte damals nicht älter als 6 Monate sein. Kostet glaub so um die 10 Euro.

Grüße Pusteblume

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 8 Monate her #84312 von hasenmama

Unsere Geburtsurkunde hat auf der Rückseite die Taufbescheinigung. Also brauche ich die Abstammungsurkunde nicht mehr?!?!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 8 Monate her #84313 von Milchtrinkerin

Ruf doch einfach mal im Pfarrbüro an. Bei uns hieß es, dass sie nur die Geburtsturkunde und die Adressen der Taufpaten benötigen.

Früher gab es noch eine extra Bescheinigung für die Taufe (man bekommt doch verschiedene Geburtsturkunden, auf denen auch die unterschiedlichen Verwendungszwecke angegeben sind), die wurde meines Wissens nach abgeschafft.


LG,
Milchtrinkerin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.