Frage Abgebrochenes Milchzähnen - was tun?

7 Jahre 1 Monat her #77421 von 4fachMami

Hi Mädls,

nun ist es passiert. Das erste Kind, dass blöd hingefallen ist und ein Zähnchen abgebrochen ist. Na ja, meine Kleine wird im Dezember zwei. Nun ist sie total doof gefallen und hat recht große Zähne vorne. So wie ich. Leider ist ihr beim rechten Zahn ein ganz kleines Eckerl weggebrochen. War eh ein Wunder, dass bei meinem wilden 4er-Pack bislang sowas noch nicht vorkam. Es fällt nicht sofort auf. Mich störts jedoch. Ausserdem wüsste ich gerne, ob man das versiegeln lassen sollte. Wer hat Erfahrungen mit derartigen "Problemchen".

LG
4fachMami

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 1 Monat her #77422 von ibilile

Hallo,

oh weh, so ein Pech... Bis jetzt hatte ich das (noch) nicht. Ich weiss nur von meinem (Erwachsenen)Zahnarzt, dass man den Zahn wieder glatt machen sollte, damit er nicht evtl. weiter bröckelt bzw. an anderer Stelle bricht.

Ruf einfach beim Kinderzahnarzt/Zahnarzt an und frag nach, was er empfiehlt. Und sag uns bitte Bescheid!

Viele Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.