Frage Bettschutzgitter f. Hochbett

7 Jahre 1 Monat her #74517 von Milchtrinkerin

Hallo,

unsere Tochter ist jetzt stolze Besitzerin eines Hochbettes, das sie vorerst aber nur zum mittags Ausruhen benutzen darf. In der Nacht habe ich zu sehr Angst, dass sie rauspurzeln könnte, ich finde sie dafür mit ihren 2,5 Jahren noch zu klein. Von daher schläft sie nachts noch in ihrem kleinen Bettchen.

Nun bin ich trotzdem auf der Suche nach einem Bettschutzgitter, das man vor dem Ausgang unter die Matratze schieben kann. Denn sollte sie mittags doch mal einschlafen, will ich nicht, dass sie rausfällt.

Im Netz habe ich bisher nur diese Bettgitter gefunden, die man für große Betten benutzen kann, also z.B. in den Urlaub mitnehmen kann, wenn man kein Reisebett mehr mitnehmen will.

Wisst ihr, wo ich für diese relativ schmale Lücke (vllt. so ca. 30-40cm) ein Gitter bekomme?:dry:


LG,
Milchtrinkerin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.