Frage Bücher Bücher Bücher...

7 Jahre 5 Monate her #72600 von pauline

Hallo,

nachdem es sich wohl mal wieder dauerhaft einregnet, ein paar Büchertipps für Groß und Klein, damit man es sich indoor gemütlich machen kann...

Eigentlich in der Jugendbuchabteilung befindlich, aber ich habe es, trotz oder gerade wegen fortgeschrittenen Alters, in einem Rutsch verschlungen: "Die Einsamkeit der Primzahlen" von Paolo Giardano.

Für alle Großen, die sich gerne durch wirklich seitengewaltige Bücher durcharbeiten, kann ich "Die alltägliche Physik des Unglücks" von Marisha Pessl empfehlen. Wunderschön geschrieben, unglaubliche Bilder (Fischer Verlag).

"Rotkäppchen muss weinen" von Beate Teresa Hanika - auch aus der Jugendbuchabteilung - handelt von innerfamiliärem Kindesmissbrauch, dem Schweigen und wie ein Mädchen sich lautstark daraus befreit. Ein Buch, das ich nicht weglegen konnte (Fischer Verlag).

Und für die Kleinen zum Vorlesen habe ich das gefunden:

"Das Leben mit Supermom, Superpop und der australischen Baumkröte Urps" von Hilke Rosenboom. Es liest sich so lustig wie der Titel und ist von Eva Schöffmann Davidov außergewöhnlich schön illustriert (Boje Verlag).

Unser heißgeliebter Tulipan-Verlag hat auch wieder Lesestoff geboten:

"Prinzessin Fibi und der Drache" von Gudrun Likar und Sabine Büchner. Eine kleine mutige Prinzessin zieht los, um den Drachen zur Rede zu stellen, der das Königreich in Angst und Schrecken versetzt.

Und schlußendlich: "Keine Kuscheltiere für Johanna" von Martin Baltscheit und Marion Goedelt ebenfalls aus dem Tulipan Verlag.

Vielleicht ist ja was dabei...

Herzliche Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.