Frage Carrerabahn

7 Jahre 9 Monate her #59957 von Irmgard

Hallo!
Vielleicht sind ja ein paar technisch versierte Leute unter uns!

Seit der Weihnachtsmann uns eine Carrera-Bahn gebracht hat, gibts nur Ärger damit. Das Problem ist, daß sie nicht konstant fährt. Fährt ein paar Runden, dann bleiben plötzlich die Fahrzeuge stehn. Ich und mein Mann machen dann dran rum (Stecker raus, Stecker rein, Stecker wechlsen, dran wackeln) dann gehts plötzlich wieder. nach ein paar Runden das gleiche wieder. Einmal fährt das eine Auto nicht, dann wieder das andere. Ohne daß was erkennbar kaputt oder verändert wäre.
Wir haben die Carrerabahn schon einmal umgetauscht und dachten, mit der neuen ginge es besser. Das war am Anfang unser Eindruck. Jetzt können wir sie nicht nochmal umtauschen, ist zu lange her, ich würde sie am liebsten gleich wegwerfen.

Sind hier auch Carrera-Bahn-Besitzer unter uns? Funktioniert bei Euch alles gut? Gibts Fahrzeuge, die besser fahren oder kann man irgendwelche Teile austauschen, um die Performance zu verbessern?

Bin für jeden Tip dankbar!
Gruß Irmgard

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 9 Monate her #59958 von twoboys

hi
welches model ist es? die go? die verfolgungsjagd? und wie alt ist sie?

hast du im internet schon mal nachlesen können ob mehrer damit ein problem haben?

gruß


allen noch eine schönen tag.
schaut doch mal hier:

www.eltern-flohmarkt.de/index.php?ref=7386

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 9 Monate her #59961 von Uli

Hallo,

wir hatten auch mal eine. Unsere Autos blieben auch immer mal wieder stehen. bei uns lag es meist daran, dass der Schienenkontakt zwischen den einzelnen Streckenabschnitten dann nicht mehr gut war (wieder zusammenschieben), bzw. dass die Stromabnehmer an den Auto entweder zu weit nach oben gebogen waren (einfach wieder runterbiegen) oder sich Staubflusen drin verfangen hatten.
Vielleicht hilft das ja bei euch auch?


Viel Spaß,
Uli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 9 Monate her #60011 von Irmgard

Hallo Uli!
Danke. Das haben wir schon gemacht. Oft. Manchmal geht es dann nach dem hundertesten mal an den Stromabnehmern rumbiegen plötzlich wieder. Ohne dass man was "repariert" hätte. Dann bleiben die Autos plötzlich wieder stehen, die können ja nicht von einer Runde auf die nächste zugestaubt sein...
Das ist alles so unlogisch und ich zweifle an meinem bißchen technischen Verstand. Die Kinder sind frustriert. Soll ich das Ding gleich wegschmeißen? Ich ärgere mich über den kauf...

Hallo twoboys! es ist die Formel 1 Edition mit 2 Steilkurven und 1 Loop. Letztes Jahr hats der Weihnachtsmann gebracht und kurz darauf habe ich es umgetauscht.

Wer weiß noch Rat?

Gutnacht Irmgard

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 9 Monate her #60105 von daiserfisch

hallo irmgard,

ich kann dir zwar keinen erfahrungsbericht liefern, aber wenn ihr das letztes jahr weihnachten gekauft habt, habt ihr doch noch garantie und du kannst es "umtauschen" bzw. einschicken lassen. oder du wendest dich mal direkt an den hersteller und fragst, was du tun kannst...vermutlich werden sie dann eh sagen, dass du es einschicken sollst.

bevor du die bahn wegschmeisst, würde ich es versuchen.

viel erfolg!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 9 Monate her #60124 von Karina

meine Jungs haben auch eine und leider muss ich das gleiche Berichten - sie funktioniert nicht einwandfrei.
Der Ärger ist vorprogrammiert.
Ich lass sie schon gar nicht mehr aufbauen weil ich nur noch das rumgejammer in der Ohren hab und nicht viel Ahnung wie ich das Ding in Fahrt bringe.

Die dürfen es nur dann aufbauen wenn Papa zu Hause ist - sprich der "Carrerabahn - Mechaniker".
Selbst dann geht es schleppend.
In meinen Augen ein Fehlkauf!


Karina<br><br>Post geändert von: Karina, am: 04.11.2009 21:33

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.