Frage Baby carrier

8 Jahre 6 Monate her #51748 von MamaGenna

Moin :-)

Da der Baby Björn ja angeblich out sein soll...
frage ich Euch mal ob der Beco was taugt?


LG
MamaGenna

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 6 Monate her #51749 von jojo

Kurz und knapp: ja.

Genauso wie der Ergo Baby Carrier, Manduca und noch einige weitere. Allgemeine Anforderungen an eine gute Fertigtrage gibt es hier und hier ist noch ein Vergleich empfehlenswerter Modelle.<br><br>Post geändert von: jojo, am: 14/05/2009 09:51

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 6 Monate her #51752 von Bigs

Hallo MamaGenna,

darf man Dir gratulieren????? "neugierigbin"

Vom Ergo Baby Carrier sind auch alle begeistert, die ihn haben.

viele Grüße
Bigs

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 6 Monate her #51754 von Summergirl2006

Hallo,

da gibt es für mich nur einen: Ergo Carrier! Wir haben verschiedene Modelle ausprobiert und sind mit diesem wirklich rundum zufrieden.
Unsere Tochter wurde wirklich viel getragen und mit diesem waren Tochter und Mutter ohne Beschwerden unterwegs. Unsere Tochter ist inzwischen fast 3 Jahre alt und wir haben statt Buggy meist nur den Ergo dabei. Selbst jetzt kann ich sie noch problemlos längere Strecken im Ergo tragen. Wäre im berühmten "BB" für mich schon mit der Hälfte vom jetzigen Gewicht unmöglich gewesen.
Man kann den Ergo in München auch "leihen" und der Leihpreis wird mit dem Kaufpreis verrechnet, wenn man sich dafür entscheidet.

Beste Grüße

Bettina

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 6 Monate her #51756 von lakrka

also ich hab manduca und kann den sehr empfehlen.

ich denke, dass er von der "bauart" dem ergo carrier sehr ähnlich ist.
ich schleppe dort mein kind schon oft rum. und letztens hab ich sogar meinen vierjährigen reingepackt, der nicht mehr laufen konnte und auf den rücken getan und ging gut (natürlich hab ich das gewicht gemerkt, aber das merkst du ja ab einem gewissen gewicht immer).

hatte vorher baby björn und hab schulterschmerzen und nackenschmerzen von dem bekommen.

und tragetuch hab ich auch und finde es total umständlich zum binden (gerade, wenn´s regnet oder schneit).

man kann den gegen leihgebühr ausleihen und ausprobieren.

lg. lakrka

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 6 Monate her #51761 von gingko

hallo,
wir haben ihn für unsere Tochter angeschafft. Als sie ganz klein war hab ich sie denoch lieber im Tragetuch gehabt, das hatten wir noch von unserem Sohn aber auch mit dem Tragetuch hab ich nem bestimmten gewicht Nackenschmerzen bekommen. Mit dem Carrier nicht. Sie ist jetzt 8 Monate und manchmal schnall ich sie auf den Rücken und mäh den Rasen oder tu was so ansteht und das findet sie prima! Ich find ihn unkompliziert zu benutzen und echt rückenschonend!

Alles Liebe
Alexa

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 6 Monate her #51762 von nici08

Hallo,

wir haben auch den Manduca (dem ergo carrier sehr ähnlich) und ich kann den nur empfehlen! Hatten vorher den Baby Björn ausgeliehen und der war Mist!!! Maximal 15 Min. konnte ich unsere Tochter in dem Ding tragen. Mit dem Manduca ist es voll easy, wenn sie mal total "nervig" ist und ich mit der Hausarbeit noch nicht durch bin, kommt sie darein und alle sind zufrieden;) Außerdem sehr zu empfelen bei Events (Sommerfest, Weihnachsmarkt...), wenn es mit dem KiWa nur stressig ist!

nici

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 6 Monate her #51780 von Utta

Hallo,

wir haben auch mit dem Tuch angefangen und sind dann zum Glück bald auf den Ergo umgestiegen. Den Manduca haben Freunde und ich finde den fast noch gelungener, da er auch noch für kleinere Kinder geeignet ist, weil er eine bessere Kopfstütze hat.

Wir hatten das Ziel, ab spätestens 2. Geburstag den Kinderwagen einzumotten, was uns auch gelungen ist. Dank Ergo haben wir immer einen Backup dabei, der aber nicht so sichtbar ist, wie ein Buggy und daher nicht nachgefragt wird. So unterstützt man das Laufen und wir sind sehr froh, dass wir ihn zur Not auch noch gut mit dem Ergo tragen können.

Viele Grüße,
Utta

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 6 Monate her #51801 von MamaGenna

@bigs: nöö, noch ned. Ich geb rechtzeitig Bescheid :-)

@all: Danke für die Tipps :-)

Werds an meine Freundin weitergeben, welche so scharf auf meinen alten Baby Björn is ( weil die Angelina nämlich auch einen hat :woohoo: )

Lg
Mamagenna

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 6 Monate her #51809 von diri5

kannst deiner freundin sagen: baby björn ist sehr schlecht fürs baby, weil die beine nämlich nicht in einer hock-spreiz-stellung sind, sondern einfach runterhängen. das ist schlecht für die hüften der kleinen.
schlecht für die mütter, wie ja schon besprochen: nacken-rückenschmerzen, weil das ganze gewicht nur mit der schulter getragen, bzw. nach vorne unten gezogen wird. baby ergo carrier (vermutl. auch erwähnter manduca- kenn ich nicht) haben schlicht und ergreifend noch einen weichen hüftgurt, da wird der großteil des gewichts des kindes aufgenommen, die schultern bleiben beschwerdefrei! habe sehr unter tragetuch gelitten (sowieso schon rückenprobleme...), genau aus dem grund und viel zu lange suchen müssen, bis ich den ergo gottseidank entdeckt habe!
aber wie gesagt, das schlagende argument ist auch die schlechte, schädliche haltung für die babys. außerdem sieht man dauernd, daß die kleinsten babys schon nach vorne getragen werden, was die auch noch gar nicht packen.
also lauter gute argumente gegen björn für deine freundin.
weiß auch nicht, wieso der björn noch so gut läuft, ist wohl werbung??
lg diri

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 6 Monate her #51815 von bixi

hallo,

wie schon einige hier geschrieben haben, ist die anhock-spreizhaltung wichtig. das bekommt man bei den ganz kleinen nur mit tragetuch hin. jede trage auch ergo sind da nicht so optimal. auch wenn der ergo einen neugeboreneneinsatz hat, der fuer 20 euro verkauft wird, sollte man sich das geld lieber sparen. ist nicht viel mehr als ein lappen. den ergo kann man erst fuer kinder mit guter kopfkontrolle nehmen. besser noch, wenn sie sitzen koennen. so weit ich weiss, steht in der beschreibung ab 5 monate. die manduca ist nett, aber auch da gibt es einen einsatz fuer kleine, aber auch mit dem einsatz bekommt man keine anhock-spreizhaltung hin.
als preiswerte alternative gibt es von hoppediz noch die bondolino trage. ist auch eine brauch- und rueckentrage. die trage ist aus tragetuchstoff und der stoff ist weicher als der jeansstoff vom ergo, passt sich also dem baby besser an. die trage hat auch einen hueftgurt und recht breite traeger. auch dort kann man angeblich schon ganz kleine reintun, aber irgendwie fand ich das nicht so gut. hatte kein gutes gefuehl dabei.

ich habe meinen kleinen die ersten 3 monate im tragetuch gehabt und bin danach auf den bondolino umgestiegen.

viel spass beim suchen und einkaufen,
bixi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 6 Monate her #51819 von hannahsmami

Hallo, ich selber werde wohl wieder mein Tragetuch benutzen...aber wollte doch mal wegen einem Ergo Baby schauen-nun lese ich hier das der Manduca sehr gut sein soll? bzw evtl sogar besser?
wo kann man denn in München den manduca anschauen und sogar ausleihen? Das wäre eine gute Idee-nun wo ich von dem Manduca weiss möcht ich doch lieber auch vergleichen mit dem Ergo(von dem ich schon dachte er sei schon sehr gut..) vielen dank für tips!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 6 Monate her #51827 von tauchmaus

Im Stemmerhof ist ein Laden, wo Du testen kannst!


liebe Grüße von tauchmaus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 6 Monate her #51828 von tauchmaus

liebe Grüße von tauchmaus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.