Frage Biolebensmittel-Bringdienst?

8 Jahre 7 Monate her #48432 von Wickie

Hallo,
habt Ihr Erfahrungen mit Bio-Bringdiensten?
Welche Anbieter (die in den Münchner Süd-Osten / Obergiesing liefern) könnt Ihr empfehlen? Wie ist der Ökohans?
Mein Bioladen um die Ecke hat geschlossen, und ich würd mich/uns gern bequem B) (schwanger... und mit KiGa-Kind) und autofrei weiterhin gut ernähren.
Die Preise bei meinem früheren Bioladen sind abgesehen davon auch nicht so weit weg gewesen von den Bring-Preisen beim Hans...
LG
Wickie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 7 Monate her #48434 von Coccinella

Die "Ökokiste" soll gut sein, es gibt verschiedene Größen (und Preisklassen), immer mit Gemüse der Saison aus der Umgebung, Milch, wenn man will sogar Fleisch...
Meine Freundin lässt sie sich liefern, und das klappt sehr gut.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 7 Monate her #48435 von ibilile

Hallo,

ich habe sehr gutes über Amperhof ( www.amperhof.com ) gehört, aber selber nie probiert.

Es gibt auch www.oekokiste.de , aber dazu kann ich leider nichts sagen!

VG und einen guten Appetit:-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 7 Monate her #48436 von elgrecos

www.koerndl.de/

den hat mir eine freundin empfohlen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 7 Monate her #48437 von wicky

ich bestelle sehr gerne hier:

bringmirbio.de/

lg, conny

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 7 Monate her #48438 von helgakult

Hallo Wickie,
wir bekommen jede Woche die Kiste vom Amperhof und sind zufrieden. Der Fahrer bringt die Kiste jeden Mittwoch vormittags vorbei. Er hat den Haustürschlüssel und stellt die Kiste einfach vor unsere Wohnungstür. Wenn man zu Hause ist, klingelt er. Man kann zwischen verschiedenen Kisten wählen oder jede Woche individuell bestellen. Falls man eine feste Abokiste wählt kann man auch den Inhalt der Kiste anpassen. Ich weis aber nicht, ob der Amperhof auch nach Giesing liefert. Grüße,
helga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 7 Monate her #48439 von Wickie

Hi!
Danke für die Tipps!!!
Schau mich grad mal bei der Ökokiste um, das scheint was zu sein.
Die Alternative wär ja z.b. der Ökohans, hat niemand damit Erfahrung?

Körndl liefert ja günstig, aber ja leider nur in Großgebinden. Das schau ich mir immer wieder mal an, aber der Sinn des Ganzen wäre ja, regelmässig Frisches zu haben, und nicht große Vorräte anzulegen.

LG Wickie<br><br>Post geändert von: Wickie, am: 03/03/2009 12:02

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 7 Monate her #48442 von fish01

Hallo, wir sind auch bei der ökokiste, uns beliefert das hofgut-letten.
Wir sind sehr zufrieden. Ich bestelle individuell, mindestpreis ist hierbei 13 €.
Gut finde ich, dass man so nicht bescheid geben muss, wenn mal urlaub ist oder wenn man mal nix braucht. Ich brauch nur bis 2 Tage vorher bestellen und werde dann am Freitag beliefert. und wenn ich mal wochenlang nicht bestelle isses auch kein thema.
Ich lasse mir auch gerne Saft, Milch und manchmal bier liefern, die schleppen mir das nämlich bis in den 3. Stock hoch, und gerade als ich mit Kleinkind und Baby unterwegs war war ich um jedes Kilo froh, das ich nicht schleppen musste...
wenns mal was zu beanstanden gibt (faule Stellen etc. ) auch kein problem,, kurzer Anruf und dir wird das auf der nächsten Rechnung gutgeschrieben..
lg
sonia

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.