Frage Aldi-Winterstiefel

8 Jahre 11 Monate her #40495 von maeuschen07

Habe heut in der Zeitung gesehen dass aldi winterstiefel verkauft (für kleinkinder/kinder)

taugen die denn etwas? hat da jemand erfahrung?
denn bevor ich mir da solche 80,-€ teile kaufe die nur 2-3 monate halten würd ich eher zu denen greifen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 11 Monate her #40496 von Simischildiamelie

Generell würde ich sagen, dass die No-Name-Stiefel für Breitfüßler ganz gut geeignet sind. Schmalfüßler haben darin oft keinen Halt.

Mein Sohn hatte letztes Jahr Tschibo-Stiefel, meine Tochter Ricosta, Preisunterschied 40 Euro.... aber sie hätte mit den Tschibos nicht laufen können.

Eine Alternative sind gut erhaltene gebrauchte Markenstiefel, die gibts auch oft für um die 10 Euro, z.B. hier im Marktplatz.

Grüße
Karin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 11 Monate her #40497 von eisbaer

Also ich hatte letztes Jahr welche für meine Tochter und werde auch morgen welche kaufen, wir hatten gute Erfahrungen damit. Sie hat übrigens schmale Füße und konnte prima damit laufen. Als Alternative zu einem anderen Schuh, damit man mal wechseln kann, jedenfalls empfehlenswert.
VG
Eisbär

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 11 Monate her #40507 von maeuschen07

dann ist es wohl das beste wenn ich sie ihr einfach mal anprobiere
(meine tochter hat breite füße + hohen schaft )
hoffe nur dass die qualität auch stimmt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 11 Monate her #40509 von isabell

hallo,

ich habe auch schon paarmal winterstiefel von aldi gehabt. werde auch morgen wieder zuschlagen....;)

bei der qualität kannst du nix falsch machen. ich find, die haben sehr hohe qualität und dementsprechend robust sind sie auch.


lg
isabell

unterstelle nie bösartigkeit, wo dummheit als erklärung reicht ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 11 Monate her #40513 von Hellokitty3

@Simischildiamelie


also ich würde NIE gebrauchte schuhe kaufen, ob markenschuhe hin oder her..es wird immer so ein riesen heck meck um gute und vorallem teure schuhe, für die kids gemacht...das alles damit es den kinderfüßen gut geht und sie bloß keinen schaden davon tragen..wenn ich aber meinen kind, gebrauchte schuhe anziehe, erreiche ich genau das gegenteil...denn jeder hat einen anderen laufstil und dementsprechend, passt sich der fuß nämlich genau den neuen (gebrauchten) schuh an....


Liebe Grüße Nicky mit Ihren 3 super süßen Zicken :-)

Ich habe doch noch so viel Wichtiges zu erledigen....ACH EGAL!!!
Wann verdammt bekommt man auch ne Bonuskarte bei H & M ?!?
Ich bin gar nicht ebay-süchtig - es ist nur.... MEINS!!!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 11 Monate her #40526 von Karina

mein Jüngster hatte letztes Jahr auch welche vom Aldi. Leider auch viele Kinder aus seinem Kindergarten d.h. man muss sie auf jeden Fall namentlich kennzeichnen.
Was ich noch sagen wollte, allein die Tatsache dass so viele Kinder im Kindergarten meines Sohnes Aldischuhe hatten spricht dafür, dass sie gut sein müssen.

Gelegentlich kaufe ich auch gebrauchte Markenschuhe welche noch sehr gut erhalten sind.
Selber habe ich oft von meiner Schwester die Schuhe tragen müssen und ich kann nicht sagen, dass ich deswegen Fußfehlstellungen habe.
Der gebrauche Schuh sollte auf jeden Fall nicht ganz abgelatscht sein.


Karina

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 11 Monate her #40527 von JoSaSuMi

hallo,

ich würde auch lieber auf ggf. gebrauchte marktenschuhe als auf billigschuhe von discountern zurückgegreifen. gebraucht heißt natürlich sehr gut erhalten und nicht ausgelatscht. und die teilweise vorhandene meinung, dass gebrauchte schuhe den kinderfüßen schaden, ist von diversen orthopäden längst widerlegt (siehe z.b. auch div. artikel in eltern-zeitschriften).

wir haben für uns inszwischen einige marken wie geox, ricosta und elefanten herausgefunden, bei denen ich mit der qualität -auch gebraucht- zufrieden bin und bei denen ich mich auch auf die passform verlassen kann.

wichtig ist mir eine flexible sohle, gutes obermaterial und es sollte halt auch nicht die ganze kindergartengruppe oder schulklasse mit denselben modellen herumlaufen, und die gefahr besteht bei aldi, tchibo und co. halt immer.

viele grüße
josasumi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 11 Monate her #40532 von tauchmaus

Zitat von: Hellokitty3

@Simischildiamelie


also ich würde NIE gebrauchte schuhe kaufen, ob markenschuhe hin oder her..es wird immer so ein riesen heck meck um gute und vorallem teure schuhe, für die kids gemacht...das alles damit es den kinderfüßen gut geht und sie bloß keinen schaden davon tragen..wenn ich aber meinen kind, gebrauchte schuhe anziehe, erreiche ich genau das gegenteil...denn jeder hat einen anderen laufstil und dementsprechend, passt sich der fuß nämlich genau den neuen (gebrauchten) schuh an....


Völlig überholte Ansicht! Ließ mal eine moderne Studie dazu: www.kinderfuesse.com/2faq.asp

Wichtig ist, daß sie weder ausgelatscht noch schief abgetreten sind.

Ich finde die ALDI Stiefel übrigens gut, klar, sie müssen halt sitzen, aber die Qualität ist völlig in Ordnung, wobei ich den Giftgehalt nicht beurteilen kann, aber da kann man bei Markensachen auch danebengreifen.


liebe Grüße von tauchmaus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 11 Monate her #40536 von isabell

Zitat von: tauchmaus
(...) wobei ich den Giftgehalt nicht beurteilen kann, aber da kann man bei Markensachen auch danebengreifen.[/quote]

da aldi sehr hohe ansprüche an seine lieferanten stellt, egal ob lebensmittel oder kleidung, würde ich nicht gleich mit dem giftgehalt kommen. ich denke, man kann unbedenklich kindersachen bei aldi kaufen, wie gesagt: bei markensachen weiß man auch nicht was drinsteckt!


lg
isabell

unterstelle nie bösartigkeit, wo dummheit als erklärung reicht ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

BABY MARKT Online-Shop | Ihr Babyfachmarkt für Babyausstattung | baby-markt.de