Frage baulärm in der mittagsruhe?

8 Jahre 11 Monate her #38553 von maus2006

Hallo Ihr,

kann mir jemand sagen ob Firmen auch Mittagsruhe halten müssen oder nicht? Bei uns wird seit einer Woche die Nachbarwohnung saniert. Sie sind ab halb acht in der Früh mit Hammer und was noch viel schlimmer ist mit Schlagbohrer zugange.

Mittags machen sie ca. 30 Min. Pause. Mittlerweile haben Sie Ihre Arbeit wieder aufgenommen und ich kann sehen was ich mit meiner Tochter mache... An Mittagsschlaf ist hier gerade nicht zu denken, der Lärm geht einem durck Mark und Bein.

Weiss jemand Bescheid ? Bin mir nämlich nicht sicher ob die Mittagsruhe nur für Privatpersonen gilt.

Danke für Infos ;-) Maus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 11 Monate her #38554 von Aliena

Hallo,

ich musste grinsen, denn während ich hier sitze und schreibe habe ich das gleiche Problem - Baulärm vor dem Fenster. Bei uns ist es aber auszuhalten, wenn man die Fenster schließt, und die Kleine schläft trotzdem.
Da hier also auch um die Mittagszeit gebaut wird, scheint es erlaubt zu sein... Genaueres weiß ich aber auch nicht.

Viel Glück
Aliena

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 11 Monate her #38555 von maus2006

:-)))

bei uns ist es leider so das es die nachbarwohnung ist und wir eh dünne wände haben. das heisst es hört sich so an als würde man daneben sitzen. muss mir überlegen ob ich mit der Kleinen zum Mittagsschlaf rausgehe.....

im Netz hab ich leider auch nix genaues gefunden...teilweise heisst es die Mittagsruhe wäre einzuhalten, dann wieder nicht...

haben ja letzte Woche schon bei der Hausverwaltung angerufen, da hiess es dann sie sorgen dafür das Mittags nichts lautes gearbeitet wird. Das war dann für mich n Hinweis das es wohl doch nicht erlaubt ist. Leider halten sie sich nicht dran....

Grüsse, Maus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 11 Monate her #38557 von twoboys

nein, die müssen nicht aufhören. mein mann war selber jahrelang auf dem bau tätig und sie können durcharbeiten.
bei uns wurde fast ein jahr das haus saniert ohne pause unter tag, aber man glaubt es kaum, die kids gewöhnen sich dran und schlafen dennoch und seit damals ist es so, egal was für ein lärm die schlafen.
wie gesagt sie haben sondergenehmigungen und man kann es von ihnen nicht erwarten 2-3 stunden (mittagruhe) die arbeit ruhen zu lassen
ich habe halt die miete um 20% gekürzt und kam auch durch damit


allen noch eine schönen tag.
schaut doch mal hier:

www.eltern-flohmarkt.de/index.php?ref=7386

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 11 Monate her #38560 von nurselin

Privatpersonen sollten und müssen so weit ich informiert bin weil wir mal die bösen "lärmverursacher" waren . Aber gewerbliche Unternehmen nicht.... (von welcher Firma können sie bitte 12- 15uhr mittagsruhe einfordern das geht nicht. Wo dann mein nebennachbar eine Firma wegen Bad eine Firma drinnen hatte habe ich mich mit denen abgesprochen und bin mit meiner Tochter wenn es ging rausgegangen. Böse wie es klingt auch die machen nur ihre Arbeit..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.