Frage bauchtragen - ab welchem monat geeignet?

9 Jahre 4 Wochen her #37336 von Natter32

hallo,

kennt sich jemand mit bauchtragen aus? ab welchem monat kann ich meine tochter in eine bauchtrage legen?- habe gehört das dies erst ab dem dritten bzw. sechsten monat möglich ist. würde meine tochter aber auch jetzt schon bei mir tragen wollen, da ich etwas unabhängiger vom kinderwagen sein möchte!

habe bei meinem sohn carry me trageschals verwendet- kann sie aber nicht mehr wiederfinden -leider!

lg
natter32

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 4 Wochen her #37350 von Simischildiamelie

Ich würde mir ein Tragetuch zulegen. Das kannst Du in jedem Fall gleich von Geburt an benutzen.

Im Marktplatz hier wird immer wieder mal eines angeboten.

Grüße

Karin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 4 Wochen her #37353 von mum_1105

Hallo,

das hängt sehr von der Trage ab. Die genauen Zeiten kann ich Dir jetzt nicht auf Anhieb sagen, aber wie schon gesagt geht das Tragetuch auf alle Fälle. Die Glückskäfer sind auch sehr früh schon zu nutzen und schneiden bei Ökotest auch besser ab als die Babybjörn (wir hätten noch einen Glückskäfer bei Interesse). Wir haben uns zu dem Ergo Carrier noch einen Neugeboreneneinsatz zugelegt. Das geht dann auch von Anfang an.
Außerdem habe ich in den Geschäften jetzt ein neues Modell von Cybex gesehen, in welchem das Baby anfangs quer vor dem Bauch getragen wird. Das scheint also auch recht früh zu gehen. Aber ich habe es mir nicht genauer angesehen, insofern wäre "nachgoogeln" besser.

Die Babybjörn sind auf alle Fälle erst ab später empfohlen. Wegen der Hüften bzw. der Wirbelsäule ist eh so manches umstritten. Da müsstest Du Dich je nach Wahl noch genauer informieren.
Hoffe das hilft ein bisschen....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 4 Wochen her #37354 von Steffi1980

Ich würde dir entweder das Tragetuch oder den Ergo Carier (ggf. mit Neugeborenen-Einsatz) empfehlen.

Gute Beratung gibt es in der Wickelstube Trudering.

Steffi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 4 Wochen her #37356 von Julimama

Also wir haben den Maxi Gogo, ich habe die Trage das erste Mal mit ca. 6 Wochen verwendet und da der Kopf abgestützt wird (Blickrichtung zum Körper der Mutter) ist das auch völlig unproblematisch.
Allerdings ist der Baby Björn einfacher in der Handhabung wenn es darum geht den Zwerg hinein zu manövrieren...

VG
Julimama

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 4 Wochen her #37358 von JoSaSuMi

hallo,

ich hatte alles: tragetuch, glückskäfer und babybjörn:

Tragetuch fand ich schrecklich, dieses Gewurschtel jedes Mal und ich finde es auch ziemlich häßlich und im Sommer wohl auch ziemlich heiß.

Glückskäfer ist super für 0 bis ca. 4 Monate, Köpfchen ist gut abgestützt, Beine sind angewinkelt. er geht zwar offiziell bis ins Kleinkindalter, ich fand ihn aber nur gut, solange das Baby "komplett im Außensack" war, später muß man die Füße dann durch zu viele Öffnungen wurschteln für meinen Geschmack.

Und so ab ca. 4 Monate fand ich den Babybjörn toll, z.b. wenn ich mit meiner "Großen" beim Kinderturnen war (sie sind nur 20 Monate auseinander) war der Kleine immer dabei. Und ging blitzschnell rein und raus

Ich kenne aber auch Mütter, die auch alle ausprobiert haben und zu ganz anderen Ergebnissen gekommen sind, die z.b. Tragetuch über alles lieben. Kommt vielleicht auf die Statur, Figur und das Baby drauf an.

Viele Grüße
Josasumi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 4 Wochen her #37360 von diri5

hallo,
also der baby björn ist zwar sehr beliebt, aber überhaupt nicht empfehlenswert, auch nicht, wenn die kinder größer sind, da die anhock-spreiz-stellung der beine nicht gegeben ist. die beine hängen ziemlich gerade herunter und das ganze gewicht liegt dann auf der windel.
glückskäfer fand ich sehr unbequem.
tragetuch geht sofort, ist aber ein ewiges gewickel, wenn das kind dann größer und schwerer wird, finde ich das tragetuch unbequem, die lösung war für mich das baby ergo carrier, da es einen hüftgurt hat, der nimmt das gewicht des kindes wie beim rucksack mit auf und es hängt nicht alles an den schultern des tragenden. es gibt einen neugeboreneneinsatz, da liegt das baby seitlich drin, aber da habe ich keine erfahrung, da ich den ergo erst später entdeckt habe! gut ist der ergo auch, weil du den dann später mit größerem kind auch auf dem rücken tragen kannst! und er hat eine kleine kapuze, die stützt den kopf des schlafenden kindes (in jedem alter)
lg
diri

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 4 Wochen her #37408 von Natter32

hallo,

danke für eure hilfe- damit kann ich auf jeden fall etwas anfangen. werde mich dann noch genauer informiern. vielleicht schaue ich mir mal alle von euch genannten bauchtragen an und probier sie im geschäft mit unserer tochter aus. werde mir dann aber eine gebrauchte kaufen weil ich die gar nicht so lange gebrauchen werde- hoffe ich doch zumindest.

vielen vielen dank!!!!

lg
natter32

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 4 Wochen her #37411 von hasa

Hallo,

ich hatte am Anfang ein elastisches Tragetuch von Hoppediz (geeignet bis 7 kg, geht leicht zu binden) und habe mir dann als mein Kleiner 4 Monate alt war den den Ergo Carrier gekauft. Seit Dezember gibt es den Manduca, aber die 2 Monate wollte ich damals nicht warten, da ich das Tragetuch nicht so toll fand. . Er ist ähnlich dem Ergo hat aber den Vorteil, dass der Neugeboreneneinsatz schon 'eingebaut' ist.

Bei meinem Grossen hatte ich den Babybjörn, von dem ich nur abraten kann.

Am Betstan probiert Du einfach mal alle aus und schaust womit Du am besten zurecht kommst.

LG
Sandra

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 4 Wochen her #37415 von fish01

Hallo, ich kann dir die Manducatrage empfehlen, die kann man ab Geburt hernehmen und dann ziemlich lange. Genauso wie den Ergo, der geht aber erst ab ca. 5 Monaten, aber dann auch sehr lange...der Vorteil ist bei diesen Tragen, sie legen dir das gewicht auf die Hüfte wie bei einem guten Tourenrucksack, man kann also auch ohne Probleme mal eben 14 Kilo duch die Gegend tragen.
Abgesehen davon, dass der Baby Björn nicht sonderlich gut für Hüfte, Steiss und Wirbelsäule des Kindes ist finde ich (jaja, wir hatten für kurze Strecken auch einen) finde ich, ab 7 Kilo oder so geht der brutal auf die Schultern. und 7 Kilos haben die Babys ja auch bald...
Tragetuch fand ich für den Anfang toll, hab aber auch Herbstkinder. Im Sommer möchte ich mir das auch nicht antun...

Ach ja, weil du gefragt hast, ob es mit 6 Monaten nicht zu spät zum Tragen ist: Dafür ist es nie zu spät. Mein Kleine ist jetzt 21 Monate und wird immer noch gern getragen, immer auf dem Rücken, da ist sie gut aufgehoben, ich hab die Hände frei, sie sieht gut und ich hab keinen sperrigen KiWa dabei.

lg und viel Spass beim tragen.
sonia

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

www.tchibo.de