Frage Backrezept gesucht

9 Jahre 11 Monate her #21896 von the.kubiers

Hallo erstmal, bald hat unsere Kleine ihren letzten Tag in der Krippe. Dort ist es üblich, daß das Kind an diesem Tag einen Kuchen mitbringt. Ich bin zwar ein sehr guter Koch, aber leider ein lausiger Bäcker.
Wer kann mir einen Tipp zum Kuchenbacken geben??? Laut Anweisung unserer Süßen muß der Kuchen Gummibärchen, Smarties und bunte Streusel oben drauf haben.
Bin für jeden Tipp dankbar.
:whistle:
LG
Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 11 Monate her #21899 von nicomama

huhu meine freundin hat zum 1. geburtstag ihres kindes einen tollen kuchen gemacht...
rührkuchen (egal was für einer) im kastenorm gebacken mit schokolage überzogen und das ganze als ZUG hergerichtet...also mohrenköpfe als schornstein, prinzenrolle als räder und das ganze mit smarties noch verziert, ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen...


diekreativmamas.plusboard.de/

Lg Gabi mt Nico & Emily

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 11 Monate her #21900 von hannahsmami

Hallöchen!
es gibt doch die backmischung von dr. oetker! da muss nur noch milch butter und die eier zugefügt werden...gibts den schokokino von-den mach ich ganz gerne! gibts bei plus und co! und die glasur aus schoko ist auch schon mit dabei-musste nur noch die sachen für obendrauf kaufen(gummibärchen usw)
wenn es doch ein komplett selbst zubereiteter sein soll, unter chefkoch.de gibts einige rezepte...glaube auch kuchen!
aber ich kann dir den von dr. oetker empfehlen-und merkt niemand das da jemand nach geholfen hat;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 11 Monate her #21901 von Bigs

Hallo Uwe,

weiß nicht, ob Du die Seite www.chefkoch.de kennst.
Da habe ich z.B. Lenchens Schokoladenkuchen her. Der ist einfach traumhaft und kann auch mit Gummibärchen verziert werden.

Viele Grüße und viel Glück beim Backen.

Bigs

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 11 Monate her #21902 von Mogli

Hallo Uwe,

wie wärs mit Muffins. Oben Schoko oder Zitronenglasur drauf und dann mit Smarties, Gummibären etc. noch toppen???

Kam bei meiner (allerdings erst 2-Jährigen) gut an.

Wenn du willst schick ich dir ein Grundrezept, daß du je nach Wunsch noch "verfeinern" kannst (mit Apfelraspel, Kokosraspel, Schokoraspel etc)

LG
Mogli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 11 Monate her #21906 von the.kubiers

Vielen Dank für die Tipps. Ich werde jetzt einiges ausprobieren (auch Dr. Oetker). Ist ja noch ein paar Tage Zeit. Und wenn ich nicht zuviel Schrott produziere, wird die Familie eben ein paar Tage von Versuchskuchen leben müssen;)
LG
Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 11 Monate her #21907 von Tridchen

Hallo Uwe,
ich habe kürzlich wegen des 2. Geburtstags auch noch ganz schnell einen Kuchen für die Krippengruppe zaubern müssen. Mein Tip: Brownies von Dr. Oetker. Das muß nur Pflanzenöl (etwas weniger nehmen, als auf der Anleitung steht) und Ei mit rein. Riesenvorteil: Die Kuchenform wird als Papp-Faltschachtel mitgeliefert und kann auch gleich als Transportmittel verwendet werden. Pro Packung kommen ca. 16 Brownies raus. Oben drauf kann man dann alles Mögliche drapieren bzw. mit Zuckerguß festkleben. Meine Kleine hat übrigens beim "Backen" mit Feuereifer geholfen.
Viele Grüße Astrid

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 11 Monate her #22005 von pepper

Hallo,

ich habe mal zum Geburtstag einen bunten Marmorkuchen gemacht. Nimm einfach den Teig für einen Marmorkuchen, und teile ihn in 4 Teile. Dann färbst Du je einen Teil mit Lebensmittelfarbe ein (grün, blau, rot) und den einen Teil läßt du wie er ist, dann die Teigteile der Reihe nach in die Form geben und mit einer Gabel durch mischen.
Ein paar Smarties oder Gummibärchen oben drauf - sieht total witzig aus.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 11 Monate her #22017 von Jul

Von unseren Erzieherungen habe ich noch diese Tips bekommen:

- alle Teile müssen gleich aussehen und gleich viel Gummibärchen bzw. Smarties draufhaben sonst gibt es Streit beim Verteilen
- lieber die Gummibärchen-Tüte seperat mitgeben!
- die Teile sollten entweder schon vorgeteilt sein (Muffins, Browneis,...) oder besonders leicht zu teilen sein!
- keine Sahne, Creme oder ähnlich schwieriges zu essen! Kommt auch nicht so gut an!

Julia

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.