Frage Bayerische Kinderlieder mit Melodie?

11 Jahre 2 Tage her #11779 von Conny

Hallo alle zusammen,

kennt jemand von Euch eine Internetseite, auf der man bayerische Kinderlieder mit Melodie und Reime finden kann?

Ich kenne nur das Bibihenderl. www.volksmusik.cc/lieder/bibihenderl.htm

Sowas in der Art suche ich.

Lg


onny

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 2 Tage her #11780 von luagritar

weiß zwar keine seite, auf der's bayerische kinderlieder gibt...
aber dei "bibihenderl" is österreichisch *g*

lg
Lua


...wie immer auf der Suche nach Anwort auf die weltbewegende Frage: Wo ist mein Kugelschreiber????

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 2 Tage her #11781 von Conny

Hallo lua,

blitzgescheider Einwand.
Das Lied gibts auch in Bayern, der Test ist etwas anders. Ich würde mal behaupten, das bayerische und östreichische Kinderlieder und Reime durchaus Gemeinsamkeiten haben.
Mich würds mehr überraschen, wenns "Pipihändal" auch in Friesland ein weit verbreitetes Kinderlied wäre.

Mir gehts darum, das ich auch Dialekt mit den Kleinen singen und sprechen möchte. Immerhin sind wir ja in München. :)

Lg

Conny

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 2 Tage her #11783 von Carmen

Conny,

die Gebrüder Well oder Biermösl Blosn haben mehrere CDs mit bayerischen Kinderliedern rausgebracht

Sepp, Depp, Hennadreck
Zing, Zang, Zing
Grüaß di Gott Christkindl

Dazu gibt es auch "Songbooks", wenn man das so bei bayrischen Liedern sagen darf :laugh: .

Gruß

Carmen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 2 Tage her #11787 von metromania

Guten Morgen,

ich würde Dir raten, dass Du Dir in der Städtischen Bücherei die die "Brez´n- Beißer- Bande" von der Band "Sternschnuppe" ausleihst.

Überhaupt sind alle Lieder von "Sternschnuppe" mit bayerischem Slang - allerdings nicht wirklich Mundart.

Wenn Du wirklich Mundart haben möchtest, dann wäre - wie oben schon geschrieben - die Band "Biermösl Blosn " genau das richtige. Allerdings brauchte ich hierzu wirklich ein Textbuch, sonst hätt ich nix mehr verstanden. :)

Gruß
metromania

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 2 Tage her #11788 von Carmen

Hallo Conny,

ich habe mir gerade mal die Seite angesehen. Dort findest Du unter Kinderliedern auch den bayrischen "Klassiker" "drunt in da greana Au". Der ist auch auf einer der Well CDs drauf.

metromania,

wieso, ich hab alles verstanden :P !

Sternschnuppe ist auch gut. Die machen aber eigene Lieder und singen keine Volksmusik. Die Brez´n Beißer Bande gibt es zur Zeit auch in den Hofpfistereien. Und derzeit läuft im Lustspielhaus das neue Muhsikal von Sternschnuppe.

www.sternschnuppe.de/

Gruß

Carmen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 2 Tage her #11793 von luagritar

hiho..
war ja auch ned bös gemeint... und ja..österreicher haben was mit uns gemein.. aber bitte kein "göh" *fg*

hätt auch gern ein paar texte..kenn ja selber fast keine,
aber jepp "drunt in da greana Au" kenn ich sogar *g*

weiß zufällig noch einer, wie das
"brockt eam drei tri doppelte, scheene, greane braune Brombeerblätterbladl" geht?
viel mir grad als einziges ein....

lg
lua


...wie immer auf der Suche nach Anwort auf die weltbewegende Frage: Wo ist mein Kugelschreiber????

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 2 Tage her #11794 von Andra

Hallo lua,

kenn ich :woohoo:

Springt da Hirsch übern Bach,
brockt si drei driedoppelte
schöne, greane, braune Brombeerblätterbladl
ab von da Staudn.

Sagt da Hirsch, des is a Mo,
der si drei driedoppelte
schöne, greane, braune Brombeerblätterbladl
abbrocka ko!

...

und noch drei Strophen, die ich Dir gerne noch nachliefere, wenn Du möchtest.

Ist aus: Wastl Fanderl: Annamirl Zuckerschnürl - Altbairisches Liederbuch, Ehrenwirt Verlag (allerdings ist mein Exemplar schon ca. 25 Jahre alt).

Gruß
Andra

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 2 Tage her #11795 von Carmen

Und wenn wir schon bei Wastl Fanderl sind, in Bogenhausen ist die

Münchner Schule für Bairische Musik - Wastl-Fanderl-Schule

www.schule-bairische-musik.de/

Unter Singkreis gibt es auch einen Kindersingkreis, der auf der CD der Münchner Schule "Kehrst amoi z'Minga zua" zwei Lieder singt (so jedenfalls die Website).

Gruß

Carmen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 2 Tage her #11796 von Andra

Und nochmal hallo alle miteinander,

weil Weihnachten ja vor der Tür steht:

Es gibt ja auch ganz wunderschöne bayerische (bzw. österreichische, wieder was dazugelernt) Weihnachtslieder, wie z.B. "Es wird scho glei dumpa" oder "Im Wald is' so stad", "Jetzt fangen wir zum Singen an" oder "Die heilig'n Dreikönig". Schaut Euch die auch mal an, die sind wirklich schön.

Ich hab die Noten und Texte zwar da, aber nur auf Papier. Aber irgendwo im großen, weiten Netz wird's die Noten schon geben ...

So eine schöne Frage, da krieg ich ja gleich selbst Lust, mit meinen beiden Preißnkindern bayerische Lieder zu singen :blush:

Gruß
Andra

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 1 Tag her #11808 von luagritar

@ andra
super danke!! *froi*
die andern strophen würd ich schon noch nehmen, wenns nicht zuviel zum eintippen ist :unsure:

und die weihnachtstips sind auch gut... es wird scho glei dumpa, müßt ich sogar noch auf die reihe bekommen. Muß sonst mal schaun, wo ich das buch herkrieg... wid ja auch ne neuere auflage geben :silly:
hab zwar noch meine alten weihnchts-klavier-noten.. aber irgendwie ist da jeder dialekt drin, nur nichts bairisches

grüße

zumindest bin ich erstmal nur auf diese seite gekommen..da gibts auch'n paar bairische :)
http://www.volksliederarchiv.de/modules.php?name=News&new_topic=16


...wie immer auf der Suche nach Anwort auf die weltbewegende Frage: Wo ist mein Kugelschreiber????

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 1 Tag her #11810 von Andra

Hallo lua,

weilst as du bist ... :)

Springt da Has übern Zaun,
brockt si zwee zwiezipfate,
schöne, greane, braune Dirndlbirnbladl
ab von da Staudn.

Ei, sagt da Has, des is a Mo,
der si zwee zwiezipfate
schöne, greane, braune Dirndlbirnbladl
abbrocka ko!

Und a Floh und a Fliagn,
de san so schwar zum kriagn,
hätt' da Floh d'Flügl von da Fliagn,
war a no schwara zum kriagn!

Eieiei, was für ein Schmarrn :)

Übrigens findest Du von den Weihnachtsliedern nur die heiligen Dreikönig bei Wastl Fanderl. Aber die anderen drei hab ich jetzt in meinem alten Schulliederbuch "Lied & Song" entdeckt, da sind sie alle drin, mit Text und mehrstimmigen Noten. Vielleicht hast Du das Buch ja zufällig auch noch zu Hause rumstehen ...

Gruß
Andra

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 1 Tag her #11811 von Carmen

Und hier hab ich gefunden

Es werd scho glei dumpa
www.stefan-fieser.de/Noten/eswerdschogleidumpafch.pdf

Jetzt fangen wir zum Singen an (mit Melodie)
www.renesenn.de/alp-wei1.htm

Und hier gleich ganz viel mit Noten und Midi-File (nicht nur Weihnachten)
homepage.swissonline.ch/villpaul/dreigesang.html

Amazon listet verschiedene Ausgaben von Annamirl, Zuckerschnürl angefangen 1961, 1964, 1968 und dann 1996 und 2002 als Taschenbuch. Leider nichts mehr erhältlich (auch nicht gebraucht).

Dieses Notenbuch (Weihnachtslieder) klingt interessant

www.notenbuch.de/jetz__kimmt_de_heilig__...=2&lookup=&TopCatID=

Reicht das vorerst an Material :P ?

Gruß

Carmen

PS: Da lob ich mir die Amis! Die geben ein Wahnsinnsgeld an Unis, um derartiges zu Digitalisieren und in Online-Archive zu stellen, seien es Noten, Fotos und mehr.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 1 Tag her #11812 von luagritar

hi andra..

is ja super..danke!!
wenn ich kennad, dann dad i di drucka
:kiss:
des mitm floh, hab ich ja noch nie gehört!!!
war früher daaas lied überhaupt, bei uns an der schule *grins*
kann mich nichmal dran erinnern jemals ein schulliederbuch gehabt zu haben *kopfkratz*.. muß ich wohl mal meine mama fragen

lg
lua


...wie immer auf der Suche nach Anwort auf die weltbewegende Frage: Wo ist mein Kugelschreiber????

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 1 Tag her #11814 von luagritar

hi carmen...
also ich würd sagen, die schweizer seite is genial und deckt das gebiet bestens ab!!

danke!!


...wie immer auf der Suche nach Anwort auf die weltbewegende Frage: Wo ist mein Kugelschreiber????

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.