Anonyme Anrufe

7 Jahre 1 Monat her #118293 von Marianne

Hallo,

bei uns ruft seit Monaten ein unbekannter Mann an. Als meine Tochter einmal den Hörer abnahm, erzählte er ihr, er sei der Jochen. Nachdem meine Tochter das Telefon an mich weitergegeben hatte, legte er auf. Er spricht nur, wenn meine Tochter das Telefon abnimmt. Manchmal sagte er auch, er rufe auf eine Anzeige an. Wenn jemand, der schon erwachsen ist, das Telefon abnimmt, dann hängt er ein, ohne etwas zu sagen.

Da mir das Ganze langsam unheimlich wird, habe ich bei der Polizei angerufen. Die haben mich jedoch nur an meinen Telefonanbieter verwiesen, da der unbekannte Mann immer mit unterdrückter Rufnummer anruft. Mein Telefonanbieter will für eine Fangschaltung im Monat mehrere Hundert Euro. Das ist mir, ehrlich gesagt, zu teuer. Wenn der Typ zufällig einen Monat in Urlaub ist, dann habe ich mehrere Hundert Euro ganz umsonst ausgegeben. Habt ihr eine gute Idee, was ich in diesem Fall tun könnte?

Viele Grüße

Marianne

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 1 Monat her #118294 von Bigs

Hallo Marianne,

Da wäre mir als Mutter auch unwohl.
Ich würde Deiner Tochter sagen, sie solle Anrufe mit unterdrückter Nummer gar nicht mehr entgegen nehmen. Auch nicht, wenn sie alleine daheim ist.
Vielleicht wird es dann dem Anrufer zu blöd.

Viel Glück, dass das bald ein Ende hat.

Bigs

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 1 Monat her #118295 von Moni31

Hallo da wäre mir auch unwohl kann ich verstehen
Du kannst folgendes machen, wenn wieder ein Anruf kommt dann sagen, Falle zugeschnappt, Fangschaltung ist an
oder eine Trillerpfeife
oder die ganz schnelle Variante lasst dir eine andere Nummer geben, das kostet zwar auch aber nicht soviel wie eine Fangschaltung.
Melde dich mal
Alles Gute
Moni

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 1 Monat her #118296 von Marianne

Hallo,

danke für eure Antworten. Ja, meine Tochter soll nicht mehr abnehmen bei anonymen Anrufen, aber manchmal nimmt sie halt doch ab, wenn sie gerade in der Nähe des Telefones ist. Mein Mann flippt regelrecht aus, wenn dieser Typ wieder anruft. Die letzten Male hatten ihn immer mein Mann oder ich am Telefon, aber er nervt trotzdem. Jetzt geht das schon seit Monaten so. Ich hoffe ja auch, dass es ihm zu dumm wird, wenn er immer uns am Telefon hat, aber anscheinend gibt er nicht so schnell auf.

Meine Tochter darf, wenn wir nicht zu Hause sind, das Telefon nicht abnehmen, wenn die Rufnummer unterdrückt ist. Ich muss jedoch schon abnehmen, da wir immer noch mehrere Bekannte haben, die immer mit unterdrückter Rufnummer anrufen.

Meine Rufnummer würde ich gerne behalten, weil ich sie nun schon seit über zwanzig Jahren habe.

Viele Grüße

Marianne

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 1 Monat her #118297 von Moni31

Wir hatten dass auch über Monate aber irgendwann konnte ich nicht mehr und dann war die neue Telefonnummer das kleinere Übel, die ist schnell vergeben, aber meine Ruhe war mir wichtiger
Es nervt eiinfach mit solchen Leuten, die nichts besseres zu tun haben....
VG
Moni

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 1 Monat her #118298 von matz05

Einfachste Lösung meines Erachtens Anrufbeantworter,da hören anonyme Anrufer ganz ganz schnell auf, ist ja dann langweilig

Am besten einen wo man so draufquatschen kann das man hört was draufgequatscht wird und dann kann man noch immer abnehmen wenn man hört wer dran ist

ne zeit lang, muss ja nicht ewig sein, der meldet sich nie wieder

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 1 Monat her #118304 von Jollina

Hallo Marianne,

wie wäre es denn doch mit: Einfach nicht drangehen?

Ich mache das sogar bei angezeigten Nummern. Aber wenn ich diese nicht kenne, geh ich nicht dran. ( meistens ja Versandhäuser, Umfragen oder so).

Aber selbst diese hören auf anzurufen, wenn nie jemand ans Telefon geht.

Meine Tochter weiß, sie darf nur rangehen, wenn ich gesehen hab, ob ein Bekannter Name angezeigt wird (Nummern einspeichern). Sie ist allerdings erst 6 Jahre alt.

Deinen Bekannten mit den unterdrückten Nummern, würde ich einfach Bescheid geben, dass du vorerst nicht ans Telefon gehst, wenn die Nummer nicht angezeigt wird.

Das werden die sicher verstehen. Sie können ja sonst vielleicht erst mal auf dem Handy anrufen. Und du rufst zurück.

Hoffentlich gibt der Typ bald auf.

Alles Gute euch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

}vF賴3"E#ٲX},9>YZ I…E|~=/7ةn (ڱ={&b/U݅>pË#6=w}^-jv½5łk:EW$n4Îtu[4dҘ$X &Ojo%|7;-i57͎67[bo!iVg{;C[RajG5CNjk -7`A<!s3#"6 \7:A` 0Z,ƍ7TX~`#DܫODN,jlHa5AxP-ajw*jXcJ#%=NLQ{" pCc8}9q.jxu`< Ӆɷ?>4zr'ذ! rOܝ:v<ɸt,as|'vkDwU<OJ"371.9qIwYDXuWFw&.EHsͨӀ o~NDx~N8V5:!]ǿ`c`)C~TQ E W{ Alnl5>܏('s{wX1!s`wޱf-YL[email protected] 3(9z3MŸSg2z''rlajv?"`b' #X­;_wbx_{.3yy(ju+P kx7sYYs2P3jv$r`V-:q,m J<w̅făctUU_z2f:Futњ!/8C_8 82oXq>Gݨ&};zVknwln7Eš8&9rJ.ٿ@sѢ/.%f*D'-(e6$uݐB4n0cU!*ZC&qᏂa~h (ğg!_(tl2[*9KTc, 2UU7f!*CKss,m#+6uOO.dN _1c܈Ome pXB> tO{ EP{J`(<~u 4Lmo^G;ŲQ(aaw MCaCn?(J }~i8>]r) zV`qp gsv^IFR]iFZgC3п VbPZ 䉬ZgkmUVcZhV:x8QYE{0`e5~VwU_l#XWt0oVw%CS|2qABmiuV^Mx.7de# 1K͊a=._ۮŻ-eCZ|˶6F-@j'<G_j@%<mCX +=x~rճg/ΎΏ?~ >L k 26 xdha #S@B?=?;GǏ$LM 3>X]qˣ?HHcpeL0 8Jae0N_=xptz=DhdRihF"`*@=}ãcxdWZYճ) Ų>4[?Ӭ ?ygcX~~ ,AWiӳW'G^<;XVxz=qt0~M?;O3&q@B0!,ϾmZ}76[[&Zv?-1h;KWاB<'g fxOϒ5% Yl>+⡈W4?1.q0qρ(%1x?T79~`Qpe &6OV9h5WQsFp?BBgoIt{53jP%&l=# 횼EJCV!@ :"`UelOK++Eju0[email protected] 78K OktgA r$;eC!~[Dx&.0d0/ĕq)fdaZ+W43 F4Y||Brg_ JKFאDj]nKŋ;:?2|1C =wA t tV'wwsxڻ{ӑ@[email protected]QdPn (U:w|Ml58ݪwУhifɺ~]qXcCGεj~-^W+kFI>z6 Οӕm{RFӖ: ys;m޶zN)gSd'mYWڶ5Pu[1& ۈY.Gx^PLw372RAڥ/0 Ӏ czX[eab /hEz;h1t#3 $!߂[email protected]H[email protected]/8xkq39z,EPq^N#=U'L> ~v}lF0 c%ѡ@( OSC-J`RdR`a&T! KvCehC-qBpL RS(OִرmoZzBGdС[nZ583GW921Ө[]VCbc8ſA! ?٬ÙO\m8נ'\7T%!lp(!X\C.=W83iXb K-q0 R@1@,vQs]>l)Ltg/D3n+mI_.yr0o7~:L 6ЛP~C$-;ioun"wuCG0XVCW pHwn7t _,ܓlpϰʠu*h6θHD,^Le@LSt+ q?"FQλk$JZL2u֧W|~W`s78]0LG(N5!>Mg2=4nӻiN\'I cn la$k/҃>b!#dGTȠ=•QhBV#`cT.6ʩ3n΢t]ӣpIvk"^B=Œ;eB"Eh8ITsqU,[;e\N}F']% M,13bSaÅ/$.Ƒu 1҆f2ߴ;A=m:vF"Qe:Wp Z7)r3rٳwW^ԝ6%& QЎ[email protected]'eWNMXI,@-/LB9:%C%zWH<x6>l뮄Ӡ5qm$y~͔~G|~GhE5o|v{W3 q|;w. =2y.4+UK%z%M{s/`kZ/ ω)u@R՟W?K 4Ƒ)B|gq:S8"ƃּ\]Y e7FkmMrTecZY)mF󭐇՟qta" d[email protected]|GViE+yrw?ʠ5–@EQoifO+*/hR|uȸY]1LL~/*xNNhGؠh*$UYy)hDR&)UcFC$WV{…bTI-f؜) bR ]V5m,0Wq-q.؆4r"ݳ|ETYKvPE ;*h8P`JFk%T2knī2LqjM9pL֊[6u3'0Yf^F W`>;vB% VP,n2bu=ПW ~hw#Ezsݦ ָKTh5˼{9NIܐ(btܺ"QbyBu|M䣀Jg?џW\E$3ҫ_W*iGtJ#|\ΜP̆ B1gVCY҄ʝ͉0];;Ֆut)ũL+w9geu9"k4f$0{[email protected]UM@Ocܿ-dnȕ*YAY[br8,rV,gb$S;~AbLI#Vd4hJ!41oU:VEy$ Lt^:[`^Sr2F7uud?_s1۰(A'}K!)NeL;r荤FVP~ME2UkۿSSZeNN*'v9N LN5\1TѤ 4z 4IR@qF /D8̡,ٖe~b P! Iߤkj5i>R'O4("gI&+SV9VFz&$+2Kwz-*qI+@N z-x>2GmJ-UMTWK.=wDZ!5[Wɩ*kFY9stw%A0-'a ҦcF)d:ZBݝHd7%!FK}(I`J Kdv~]ǐNTzx"k~ @0m aΚ;؅޷OAB^`xR12` ^SFFZK|Y˭5E-1$K~=w)>jX4:%[ڞxqoPק<b9!=9ڠ R8j^4}$#%&In0"6L}5СA !n1@Q)#AF*Ay (c%U6R–I)hȥIJe2bņ)nvYSgHGP:cW қiq%JQn9DxR1E >eu:loP%3,tH х6)ݦ2ci`)>XmS0$kI*u bw>)HLv72\Ī-~xLзȀ;@?]<,+5#.*)-)H۝k`[email protected]pn'_x1~oš|PnKm @Oט1V gyC\0u H\n 7sHW0Z=3褂Ng[C+A K hH^4_3QBo\g OJ_F*NڱvZݴ}KNN\Y_$ V8p_cv?[[gCoܷ+m鷾Kn-_Ogwfѱ'yQؼ\kn*o\\p$-&#e7hI{+?i, T@/v]Fv\# Cvts]Nn4=RA=h5|Yp`/\G)-zvo7ƌn7HY$!̍鿼pv"ӲG8wᯧuXeJ-[email protected]Ҫa*{DW~T!~O15nO_۝$[M*KD_Ft^U$ii5﬿! _=iy'jƩ>L/&AX[;@DELNǏVHS""im|.TY'Жxz_u(ZA>])@ϙWEz?7?{5b:QZЅy?t_0yģVW%Y!(F0t)~/b?IVh5l|=N:kv QgHmf`௼"ouU^pWcK)U&,[XVIJ=ر8SO>7)&緐hKM&]Oƾ A[ SOgzt9DE N;^` P[f/*GIUc2zo2|sl9ܓ³ `097I4c,|^4q83p`J){~C>[KX"4PN$.ĉ+[/R-MT-064?  fSʘ$7sH2>;_ ~ Pf٤xruY%(!OQ0E i/kX#jDz/Mg/3u*.nI !,W N!:l@PpI}ҏ5+dutg]ɩ xgPt"K{caJ慧h"^Ř"46>%qC"f29-.p[email protected]ܲ6'з}+ @DEtEjw$nޗNۈN,0*s10P -XAQZyd0g1<&Si&yb) A%[L?\aWeΏA>caЮ0Y#N>xV(@fҔ[email protected]_& kywC#'S"#9wr^vvU&}z5Xǝl ,~wFV0RdCXY 5Cm C;ZX?3ˮ1h\M`Rj3%{&Ob-%3pL6۔_t![ѧ3`UOMzH+}>0 "GTˬU[email protected]zq%:PU}r>B1e߇@)eEC2:3P7}V!FLgOO:Na5E<ÛP}}|K[n#py~gt1ODh 5{F{6RzA0W*aE |fԏơWztWg׭`+T3O0`0HR:L?|Q(!+GԘ$&–Zߕ[U_g1(6mRkl W4.l c#ؐhgPߒnSNǰL4w]iӤPh.?ᮩ*}<\m]=(NOď; %7j@e=>]g*X2-js-+aO .mV\K8[zّ N!$w| ?S ,c6 v(0@FA%}vDTg]XO2XŻ- P6# C㄂ ѹ wd4=qѶŠ.wO)9qLR٪IH\Cyaz(K^ %b- imk/v0韶4jop 0tciģmuØaR?zZg5zu835Tܑ+ 3/)fkw|YAJ6_u rS_/LE[email protected]|Z$uTav,:p+m+|dÖGC(X ||b^޴^AI7W*?E54֙Fa~#rau9xI]Љ:B, ױ0lم NDF,1Qgq6IDUXToQq E"^K4j yw[vok˶V N[inf)S\XhJ Kg^P%$F'9bn[BdaWR,E^*y - $BMd!S+H?$kϒJBH\S5*ҥKNH;d.9 A`5)*W ր1.,^?d ǔ sqM:S[email protected]@EDPedw1E)'vΦ3l"qTAUBS&x^eG7~ϡTuW=M=x9? &F_j6:B_>'sܥ>[Q%VنUS;k@Џ+ƞoʿSds2Uճ{s_ZDjŢ|2qLQĜcRMI*[鋉Yn@/&bb9TguP:[email protected]o i>}|q)2ېVi37i/ @坝c#K٥Dy 6n~φgI%Y9ٴ{՚t|"+#]פܴąb+5$od}\̦ *U^Po|Ws]픢3K_k8s:p^Pw+-ois%n\@ V$98 ;[9 R'; [email protected]君<[y `'jm.bt(N<~FbL[email protected]t1C P0>KP2H`h[email protected]OȃGa!, Fh7177~5:bqco ,C:K>!l)b!"+uѷqcf' ,YATgǏq]}q&Xdzg/RMۭHV3.懑[email protected]&D'IԧEhz~hj_g[email protected]( t;9WW~j8avz W`^b3S.?Lotp<~_Fxĕd4H0{NէQmsDrݪR&N&,G4x?Q4Kg! Tmmi#.{8 *etneI1Fz*j%tݙ{:~@$-"p(6;PDGHʍꆎS~Bc-;Mĉ7 [R >|!\jKHx8 =(z)?'":+z9`R.QuR4(]GŹ;t,Oꆇ䥴0nY {i 799FE?cL˗G,{PX\Or!;\G8P%77tҧ¢3:G^rdIBƏҢش[email protected]rx*Y¢0l2s-?11ZXu$H=.J1;QW43dV2֩nH [)n 7l*@"8L-!>S[ݨMB_F -Q9 񫃋*v% 9H}IG1wUǯKg;Th\Ή*"g_nXܰ^|arú_nX?*v^7cݰA(2k{=DJB~eos[ijS4Yj.P!/Np)ҶsrZ6Ӈ6.%&As?at )3xHEۖl&owTXmj6vuYԗ41 #+pf+gA\ '+C1l<[EGW0^>:c_ /-e,1NjZrg`LsdNɰyxIѾL\!,ZlFw I 1uT_kK@̼vBcӔ!Bv_*6=PD]( ȓ'ialgUY%:MMU&y6=׻@޹봮ʢz fiv{;h} \ KT <@qLvd#4vH{)pu|Fl͈Fɍp7.FK .? lfB+(ȝ^ِ7cLiԗec!, 1I,eʟ"t}ͨliB$[|R&J{Ѯh\zB$ZeJĨ\!#>TTp(8hELv=(xՉj